Natur
Einen alten Baum verpflanzt man nicht III

2Bilder

Erkennen sie mich noch. Vor ca.  7  Jahren umrandete ich mit mehreren Baum-Nachbarn den "Großen Marktplatz" in Xanten. Spendete Schatten, schützte begrenzt gegen Regen,   erlaubte Kleinvögel in meiner Krone zu nisten, mannigfaltigen Insekten.sich auszubreiten,  verströmte sauerstoffreiche, dem Luftkurort zugträgliche Luft und vernichtete schädliches Kohlendioxid.
Ich freute mich an dem Treiben der Menschen. Beobachtete sie bei sommerwochenendlichen Festen und vor Weihnachten glitzerten stimmungsvoll Lämpchen  in meiner Krone. Dann, eines Tages, wurde ich mit zwei weiteren Nachbarn mit Stamm und Wurzeln ausgegraben und auf eine Grünfläche außerhalb der Innenstadt und der Kurzone verpflanzt. Dort stand ich nun, in einer fremden Umwelt. Langeweile befiel mich. So verkümmerte ich von Jahr zu Jahr, verlor meine Blätter und verkahlte wie der Kopf eines Mensch im Greisenalter. Zudem quälte mich Langeweile. Hin und wieder besuchte mich ein Greifvogel und in meinem Inneren werkelten Insekten. Bald wird mich das Schicksal meines Nachbarn ereilen ( Foto) , und ich werde klaglos und unbeobachtet umfallen. Immerhin werde ich wohl noch zur Verbesserung der Bodenbeschaffenheit beitragen. Das war aber nicht der Sinn und Zweck der "Auswilderung".

Anmerkung: Die Aktion des Verpflanzens hat ca.3000 Euro gekostet. Doch Natur ist nicht käuflich. Sie richtet sich nach eigenen, den Menschen noch verborgenen, unbekannten Gesetzen.

Einen Alten Baum... I

Einen alten Baum... II

Autor:

Udo Watzdorf aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.