Ideenlos: CDU, FDP und BBX den Aufgaben nicht gewachsen

Jetzt ist es amtlich: die CDU in Xanten hat durch ihren Fraktionsvorsitzenden Pankraz Gassling bestätigt, keine Alternativen zur Erhöhung von Grundsteuer B und Gewerbesteuer zu sehen, um die städtischen Finanzen zu sanieren. "Alternativlos", ein Unwort, wie es für einen Volksvertreter nicht peinlicher sein könnte. Es bedeutet, nicht mehr und nicht weniger, als: 'ich habe keine Ideen, ich weiß nicht weiter, ich bin unfähig' um bessere Lösungen zu finden und der Stadt und den Menschen besser zu dienen. Aber ist es nicht vielmehr ein 'nicht wollen'? Wobei die Ideen- und Ratlosigkeit aber kein Alleinstellungsmerkmal der CDU ist. FDP und BBX haben dem Haushalt zugestimmt und damit ebenfalls gezeigt, dass ihnen nicht mehr einfällt, als Steuern erhöhen.
Haben die Menschen nicht verdient, dass sich die gewählten Volksvertreter mehr anstrengen? Haben die Menschen kein Recht darauf, dass sich Politiker auf den Hosenboden setzen? Das Geschwätz von "Alternativlosen Konzepten" ist unerträglich, bestenfalls peinlich. Aber vielleicht erkennen das ja die Wählerinnen und Wähler und suchen sich bei der nächsten Wahl selbst Alternativen. Schön wär's.

Autor:

Axel Götze-Rohen aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.