Basketball-Pokalfieber bei den Xanten Romans

Neben dem Fußballfieber bei der WM in Südafrika grassiert in Xanten bei den Korbjägern zudem das Pokalfieber. Jogi Löws Mannen streben noch ins Endspiel, die Xanten Romans Basketballer sind dort bereits mit 7 Jugendteams angekommen.

Alle männlichen und weiblichen Teams der Xanten Romans überstanden ihre Halbfinalspiele und stehen nun am nächsten Sonntag in den Finalspielen um den Niederrhein Pokal. Den eindrucksvollsten Halbfinal-Sieg haben die U 14 Jungen der Trainer Rainer Amende und Nils Krüger mit dem 103:55 über den VfL Merkur Kleve erzielt. Dabei waren die Domstädter ihrem Gegner technisch, taktisch und läuferisch klar überlegen.

Die Finalspiele werden in Rheinhausen (Mädchen) und in Xanten (Jungen) ausgetragen.

In der Landwehr-Halle in Xanten spielen am Sonntag, den 4. Juli um 10.00 Uhr die U 10 Korbjäger von Gerald Stangl und Michael Redmann. Um 14.00 Uhr spielt der Neu-Regionalligist U 14 von Nils Krüger und Rainer Amende gegen die BG Lintfort. Anschließend spielt die U 20 von Trainer Rainer Amende gegen den Rumelner TV.

Bei den Mädchen sieht es so aus: Spielort ist Rheinhausen. Um 12.00 Uhr treten die U 17 Mädchen von Coach Hans-Jürgen Krüger gegen den SV Kessel an. Um 14.00 Uhr spielen die U 15 Mädchen um Coach Rahel Thießen gegen den VfL Rheinhausen. Um 16.00 Uhr spielen die U 13 Mädchen um Manfred Peters und Ulf Sengutta gegen den VfL Rheinhausen. Den Abschluss bilden die U 19 Mädchen von Hans-Jürgen Krüger um 18.00 Uhr mit dem Spiel gegen den VfL Merkur Kleve.

Autor:

Ulf Sengutta aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.