Die erste Badmintonmannschaft des TuS Xanten erobert Tabellenspitze

2Bilder

Am Samstag, dem 9.2.2019, schaffte die erste Mannschaft des TuS Xanten Badminton das Unmögliche: Ein 5:3 Sieg gegen die Tabellenspitze SV Hamminkeln 1. Der Absteiger aus der Bezirksliga hatte es sich zum Ziel gesetzt in dieser Saison sofort wieder aufzusteigen. Doch da haben ihnen die Domstädter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nicole Preisendanz und der noch angeschlagene Marcel Pogoda haben mit ihren Einzeln und im Doppel jeweils mit Sarah Hellhorst und Alexander Schierholt wichtige Punkte holen können. Ersatzspieler Marco van de Löcht gab mit seinem Punkt im Einzel seinen erfolgreichen Einstieg. Er vertritt den langfristig verletzten Andre Pogoda. Auch Ewald Markwart trat nach längerer gesundheitlicher Pause wieder an. Die nächsten zwei Spiele gegen den Weseler und Dinslakener Badmintonverein stehen noch an und entscheiden über das Endergebnis in der Bezirksklasse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen