Sieg der Xantener U 10 Basketballer im letzten Spiel sichert die Vizemeisterschaft der Niederrheinliga

Die Xantener U 10 Basketballer verteidigten ihren 2. Platz in der Niederrheinliga mit einem Sieg gegen den Basket Duisburg mit 33:22.

Die Xantener hatten Probleme in den ersten Vierteln in das Spiel zu finden und konnten einfache Korbleger nicht verwandeln. Dies gelang im Laufe des Spiels dann aber immer besser.

Durch ein gutes letztes Viertel, geführt von Jan Manten und Christian Harder, zeigten die Xantener schließlich, was sie schon können und erspielten sich einen Vorsprung vor den Duisburgern.

Auch konnten Nele und Ella ihr erstes Spiel erfolgreich für die Romans absolvieren.
Im ganzen war dieses Spiel ein schöner und erfolgreicher Saisonabschluss, der durch die nicht erwartete Vizemeisterschaft gekrönt wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen