Über 1500 Aktive beim Nibelungen-Triathlon

Sportliche Höchstleistungen bieten die Teilnehmer beim 27. Xantener Nibelungentriathlon.
  • Sportliche Höchstleistungen bieten die Teilnehmer beim 27. Xantener Nibelungentriathlon.
  • hochgeladen von Christoph Pries

Am Sonntag, 11. September, ist es wieder soweit. Dann geht in Wardt ab 8.30 Uhr der 27. Nibelungen-Triathlon über die Bühne. Das Sportereignis ist seit Wochen ausgebucht. An den Start gehen über 1500 Teilnehmer aus dem ganzen Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland. Über die Olympische Distanz (1500 m Schwimmen, 42 km Rad fahren, 10 km Laufen) starten neben annähernd 400 Leistungsathleten aus ganz Deutschland, die Männer der Regionalliga (NRW) und die stärksten Damen in der NRW-Liga der Frauen. Eine überwältigende Resonanz findet auch dieses Jahr wiederum der Staffelwettbewerb über die Draxi-Distanz. Etwa 60 Dreier-Staffel-Teams werden versuchen, dem in den letzten drei Jahren siegreichen Team „Mach 3“ aus Neukirchen-Vluyn Paroli zu bieten. Etwa 800 Freizeitsportler wollen ihre Grenzen testen. Nicht nur für den Triathlon-interessierten Zuschauer wird am Veranstaltungstag einiges geboten. Flotte Musik wird die Zuschauer auch nach dem Wettkampf unterhalten, eine Hüpfburg sorgt für die Unterhaltung der Kleinen. Den Zeitplan gibt es unter: www.triathlon-xanten.de/nibelungen-triathlon/zeitplan.

Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen