Auto in den Straßengraben abgedrängt

Sonsbeck. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt befuhr am Donnerstag, 2. Juni, gegen 6.30 Uhr eine 56-jährige Frau aus Kevelaer mit einem PKW den Wildpassweg in
Fahrtrichtung Sonsbeck. Etwa mittig zwischen der L 491 und der L 480
kam nach ihr ein anderer Pkw-Fahrer mit einem Fahrzeug auf ihrer
Fahrspur entgegen. Sie wich dem Entgegenkommenden nach rechts aus und
geriet mit ihrem Pkw in den dortigen Straßengraben. Danach fuhr der
unbekannte Fahrzeugführer in Richtung BAB A 57 weiter, ohne sich um
die Folgeschäden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Telefon: 02801 / 71420.

Autor:

Lokalkompass Xanten aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.