Xantener Kunstmarkt zur Weihnachtzeit

Sehr vielfältig ist das Angebot beim Kunstmarkt.
2Bilder
  • Sehr vielfältig ist das Angebot beim Kunstmarkt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christoph Pries

Am zweiten Adventswochenende findet wieder der Weihnachtskunstmarkt im Rathaus der Stadt Xanten statt.

Xanten. Am Samstag, 3. Dezember und am Sonntag, 4. Dezember jeweils von 11 bis 20 Uhr findet der interessierte Besucher viele wunderschöne Dinge, die den Gabentisch bereichern. Jedes präsentierte Stück ist ein einzigartiges Kunstwerk.
Das Angebot reicht von Gemälden und Schmuck über Holzschnitzereien und antiquarischen Büchern, bis hin zu wundervoll verzierten Gebrauchsgegenständen und nützlichen Accessoires.

Die Teilnehmer

Die in diesem Jahr teilnehmenden Künstler und Aussteller sind: Sabine Artmann (Keramik), Ralf Bleckmann (Treibholzbilderrahmen / Fotografien), Karin Denecke (Fotografien), Maria Fährmann-Hoffmann / Ludgera Fährmann-Koch (Stoffkunst), Gisela Funke (Malerei), Hut Werkstatt Xanten Wera Köhler, Hannelore Kanthak (Antiquariat), Bettina Kassack (Glasperlen), Regine Kielmann (Skulpturen), Claudia Kobs, (Lederschuhe für Kinder), Eva Kotes (Schmuck), Georg Laermann (Holzobjekte), Trix Loock (Bunte Phantasien aus Stoff), Heidi Perc (naive Acrylmalerei), Britta Salm (Schmuck), Marlies Thissen (Leinenkunst & Floristik), Hedy Veltkamp (Malerei), Helga Wittinghofer (Malerei), Anke Wojtas (Holzskulpturen), Stephanie Ziegler (Strickkunst).

Sehr vielfältig ist das Angebot beim Kunstmarkt.
Oft sind die Sachen sogar selbstgemacht.
Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen