Xanten - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt

Ideenschmiede für neue touristische Angebote in der Region
Heimatwerkstatt - Tourismusbeauftragte aus der Region stecken die Köpfe zusammen

Wie entwickelt man touristische Angebote für eine bestimmte Zielgruppe? Wie begeistert man die Besucher? Und: Wie wird ein Angebot attraktiv und erlebbar? Diese und viele weitere Fragen standen im Vordergrund der zweiten Weseler Heimatwerkstatt der Niederrhein Tourismus GmbH, welche im Rahmen des EFRE-Projekts „Local Emotion am Niederrhein“ durchgeführt wurde. So trafen sich insgesamt zehn kommunale Tourismusbeauftragte und Leistungsanbieter wie regionale Erzeuger, Hoteliers und...

  • Wesel
  • 07.11.18
  • 35× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Johannes "Chang" Schmitz greift zur "Klampfe" und singt mit den Kindern am Lagerfeuer Martins- und vorweihnachtliche Lieder.

Bönninghardter Förderverein lädt zum Martins-Event ein

"Stimmungsvoll und vorweihnachtlich wird es werden, das dritte Martins-Event für Kinder und Erwachsene.", so Herbert Oymann vom Bönninghardter Förderverein für Naturschutz und Brauchtum. "Schön und schnuckelig" soll es am Samstag, 3. November, ab 16 Uhr auf dem Waldspielplatz Bönninghardt hergehen. Zur Dämmerung und in den frühen Abendstunden wird der Spielplatz stimmungsvoll ausgeleuchtet und die Kinder können ihre Martins-Fackeln erleuchten lassen. Brigitte Kellerbach wird ihren...

  • Alpen
  • 30.10.18
  • 60× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die 1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten legt viel Wert auf Aktivitäten und Geselligkeit.

1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten besichtigt die Dombauhütte

Xanten. Die 1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten feiert auch 2018 wieder ein aktives Schützenjahr und lädt zur nächsten Veranstaltung ein. Alle Schützen der 1. Kompanie und ihre Gäste treffen sich am Freitag, 23. November, um 17.45 Uhr zur Besichtigung der Dombauhütte Xanten am Südeingang des Xanteners Doms. Die Glasrestaurateurin Wiebke Schneppel führt die Schützen durch die Arbeit der Dombauhütte und vermittelt so einen außergewöhnlichen Blick in den Dom. Anschließend lassen die...

  • Xanten
  • 27.10.18
  • 26× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Wer diese Truppe ergänzen möchte, die Blasmusik liebt, ein Blasinstrument spielt oder dieses erlernen möchte, sollte nicht zögern, dem Traditionsverein beizutreten oder sich die Proben zumindest einmal unverbindlich anzuschauen

Musikverein Cäcila feiert 2019 sein 125jähriges Bestehen

Dringend neue Vereinsmitglieder gesucht Ausbildung durch qualifizierte Kräfte in Gruppen- oder Einzelunterricht Der Marienbaumer Musikverein Cäcilia ist ein Traditionsverein mit einer bis zum nächsten Jahr 125jährigen Geschichte. Zum Repertoire des Vereins, bei dem das Durchschnittsalter der 37 aktiven Mitglieder bei 28 Jahren liegt, gehören Märsche ebenso, wie moderne Stücke. Die Freude über das bevorstehende Jubiläum wird allerdings stark durch ein Nachwuchsproblem getrübt, welches die...

  • Xanten
  • 17.10.18
  • 79× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die vier Preisträger Ulrike Bullmann, Petra Scholten, Josef Röös und Wilfried Welbers, mit Kaiser Alfred Schweers, Kinderkönigin Dana Markus und Kapitän Peter Bullmann. #+^Foto: privat
3 Bilder

Kaiserschießen zum 625-jährigen Bestehen: Alfred Schweers errang mit dem 63. Schuss den Titel

Das Patronatsfest des Hl. Viktor ist für die Victor’sse immer ein großes und wichtiges Fest! Im laufenden Jubiläumsjahr wurde dieses große Fest noch einmal aufgewertet: Der Vorstand hatte zu einem Kaiserschießen eingeladen. So etwas hatte es bei den Victor’ssen in den letzten Jahrezehnten noch nicht gegeben. Nach der Teilnahme an der Hl. Messe und der Kleinen Viktortracht waren die Bruderschaftsmitglieder eingeladen, die Wettbewerbe auf der Schießanlage Fürstenberg zu besuchen. Hier fand...

  • Xanten
  • 15.10.18
  • 66× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Am Lehrstollen der ehemaligen Zeche Friedrich Heinrich in Kamp-Lintfort fand die erfolgreiche Katastrophenschutz-Übung des DRK Kreisverbands Niederrhein statt.    Foto: DRK

Gute Zusammenarbeit: Katastrophenschutz-Übung der DRK-Einsatzeinheit erfolgreich

Wesel/Kamp-Lintfort. „Eine Besuchergruppe besichtigt einen Zechenstollen und es kommt zum Schlimmsten: einer Verpuffung. Elf teils schwerverletzte Besucher müssen gerettet und medizinisch versorgt werden.“ Zum Glück nur eine Übung des Katastrophen-Szenarios, die die Einsatzeinheit 02 des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Lehrstollen der ehemaligen Zeche Friedrich Heinrich in Kamp-Lintfort zu meistern hatte. Vier Einsatzeinheiten für den NRW-Katastrophen-Schutz gibt es im Kreis Wesel – ihre...

  • Wesel
  • 10.10.18
  • 40× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Blick auf die Homepage der Weseler Kreisjägerschaft.

Für alle, die einen Jagdschein machen wollen: Infoabend der Kreisjägerschaft am 13. Oktober

Die Kreisjägerschaft Wesel bietet einen Info-Abend für alle an, die sich für den Erwerb eines Jagdscheines interessieren. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 9. Oktober, um 19 Uhr im Hotel "Wacht am Rhein" in Wesel - Büderich statt. Dabei wird unter anderem erklärt, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, welche Fächer unterrichtet werden und mit welchen Kosten zu rechnen ist. Der eigentliche Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung beginnt dann im Januar und geht bis zur Prüfung im...

  • Wesel
  • 08.10.18
  • 251× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Sezgin Ünal (ganz rechts) mit seinen Schützlingen in der Sporthalle der Regenbogenschule Voerde- Möllen

Der SV Yesilyurt in Voerde- Möllen hat auch eine Taekwondo Abteilung

Selbstverteidigung heutzutage sehr wichtig Weltmeister von 2001 trainiert den Nachwuchs Mehrfacher Deutscher – und Europameister, Vize Weltmeister und 2001 sogar Weltmeister, das sind die Erfolge, welche der Taekwondo Trainer und Geschäftsführer des Möllener SV Yesilyurt, Sezgin Ünal für sich verzeichnen kann. Heute nutzt er sein Können sowie seine Erfahrungen, um seinen Schützlingen Kenntnisse in dieser „Kampfkunst“, wie er die Art von Selbstverteidigung nennt, zu vermitteln. 2016...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 06.10.18
  • 243× gelesen
Vereine + Ehrenamt
St. Martin gilt als Symbol für Gutherzigkeit in kalten Zeiten. Hinter dem Reiter mit Helm und rotem Mantel sind schon Generationen von Kindern gezogen, haben Laternen getragen und Lieder gesungen.

Vorbereitungen für die St. Martins-Züge

Der Herbst ist da, die Spendensammler sind unterwegs, bald ist wieder Sankt Martin. Die Zeit der stimmungsvollen Züge geht mit der dunklen Jahreszeit einher. In vielen Orten stecken die St. Martinskomitees mitten in den Vorbereitungen. Am Niederrhein. Für die Kinder aus den Alpener Ortsteilen Bönning-Rill und Drüpt findet der Martinszug am Samstag, 3. November, statt. Er wird von der St. Heinrich Bruderschaft Bönning-Rill veranstaltet. Es werden mehr als 300 Tüten an Kinder (Jahrgänge 2003...

  • Xanten
  • 02.10.18
  • 76× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Musikverein Harmonie Sonsbeck-Labbeck ist am Wochenende richtig gefordert. Die Spielleute sorgen beim Schützenfest und beim Familien-Oktoberfest für tolle Stimmung.
2 Bilder

Heißer Herbst: Die St. Hubertus Schützen feiern in Labbeck

Nach dem heißen Sommer, folgt jetzt ein heißer Herbst: Die St. Hubertus Schützenbruderchaft Labbeck bereitet sich nämlich auf ihr Hochfest am kommenden Wochenende vor. Labbeck. Das Highlight des labbecker Partylebens startet am Freitag, 21. September, mit der legendären "Black & White Party". Die Jungschützen erwarten wieder volles Haus zu coolen Beats, im Festzelt auf dem Labbecker Dorfplatz. Start ist hier um 21 Uhr und das Ende ist wie immer offen. Am Samstag, 22. September, wird die...

  • Sonsbeck
  • 18.09.18
  • 141× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Sucht - Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V.

Suchtprävention bei jungen Menschen Suchtprävention bei jungen Menschen ist ein Schwerpunkt der Sucht – Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. Xanten, vornehmlich an Schulen im Kreis Wesel. Der Umgang mit Suchtstoffen nimmt in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert ein und stellt ein enormes Risiko dar. Wir, die Sucht-Selbsthilfegruppe Hoffnung, haben uns zum Ziel gesetzt, bei jungen Menschen auf die Gefahren, nach Einnahme von Suchtmitteln, hinzuweisen und dies auch vorzuführen. Unsere...

  • Xanten
  • 17.09.18
  • 40× gelesen
Vereine + Ehrenamt
141 Bilder

Mit der Parade durch die Innenstadt endete das Bundesfest der traditionellen Schützenbruderschaften

Ausnahmezustand in der DomstadtMehr als 10000 Schützen und etwa 60 Musikgruppen Mit der Parade durch die Innenstadt endete am Sonntag das Bundesfest der traditionellen Schützenbruderschaften in Xanten. Mehr als 10000 Schützen waren angereist und bewegten sich in einem mehr als drei Stunden andauernden Umzug an mehreren Tausend Zuschauern, die die Zugstrecke säumten, vorbei. Vorher feierte man allerdings noch einen Gottesdienst, den Weihbischof Rolf Lohmann auf dem Großen Markt abhielt. Kurz...

  • Xanten
  • 16.09.18
  • 2.045× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
106 Bilder

Nur ein kleiner Einblick in den tollen Umzug, ...

... der heute anlässlich des Bundesschützenfestes in der Römerstadt Xanten stattfand.  Er spiegelt die Einzigartigkeit dieses dreitägigen Festes nur ansatzweise wider. Ist es nicht schön zu sehen, aus welchen Städten die Vereine alle kamen? Man hat den Eindruck, es wäre aus ganz Deutschland gewesen!!! Sehr gern würde ich die Beiträge meiner Pressekollegen mit diesem hier verlinken. Mal schaun, ob es mir gestattet wird! Doppelt aufgenommene Königspaare, Throne und Vereine...

  • Xanten
  • 16.09.18
  • 256× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf das Bundesfest: Walter Finke (Stellvertretender Bundesschützenmeister); Emil Vogt (Bundesschützenmeister); Rolf F. Nieborg (Bundesspressesprecher); Volker Markus, Peter Bullmann, Wolfgang Mehring (Victor´sse); Ralf Heinrichs (Bundesgeschäftsführer) und Bürgermeister Thomas Görtz

Das Bundesfest der Schützen wirft seine Schatten voraus

Zum 625-jährigen Bestehen der „Victor´sse“Mehr als 10000 Schützen und etwa 60 Musikkapellen werden durch die Straßen Xantens ziehen Am Wochenende vom 14. Bis zum 16. September wird die Domstadt wieder einmal ganz im Zeichen des Bundesfestes des „Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e. V.“ stehen. Es handelt sich um das 76. Bundesfest, durch das der Luftkurort Xanten zur Schützenmetropole des Bundes avanciert. Seit einiger Zeit sind der Vorstand und viele Mitglieder der...

  • Xanten
  • 07.09.18
  • 581× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Besuch bei Freunden in Salisbury

Reise nach Salisbury oder ein toller Weg, die europäische Idee mit Leben zu füllen Im letzten Jahr besuchte eine Gruppe Motorradfans vom Salisbury Motorcycle and Lightcar Club den Youngtimer Stammtisch in ihrer Partnerstadt Xanten. Der aufmerksame Leser kann sich vielleicht an den Artikel erinnern. An einem verlängerten Wochenende wurden Ausfahrten unternommen, der APX besichtigt und einige schöne Tage miteinander verbracht. Zum Abschied wurde ein Gegenbesuch des Youngtimer Stammtisch in...

  • Xanten
  • 07.09.18
  • 86× gelesen
Vereine + Ehrenamt
89 Bilder

Schützenfest der St. Helena Bruderschaft Xanten 2018

Heike Terhufen- Schiffer ist neue Königin Beim Kinderschützenfest schoss Viktor Otten den Vogel ab Nachdem am Freitag, 31. August,  die St. Helena Schützenbruderschaft Xanten feierlich ihren großen Zapfenstreich unter den Augen vieler Zuschauer auf dem Großen Markt abgehalten hatte, galt es am Samstag, die neue Königin oder den neuen König zu ermitteln. Hier traten Heike Terhufen- Schiffer und Georg Dams als Aspiranten an. Um 18.57 Uhr holte Terhufen- Schiffer dann beim 31. Schuss mit...

  • Xanten
  • 03.09.18
  • 614× gelesen
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Helenen starten erfolgreich das Schützenfest 2018

Auftakt zum Schützenfest 2018 Mit einem gelungenem Zapfenstreich auf dem großen Marktplatz, im Licht zahlreicher Fackeln und nach der Eröffnungsmesse im Xantener Dom, wurde mit dem Biwak im Karthaus X², daß Schützenfest 2018 eröffnet. Preis-, Pokal- und Köngisschießen Beim Preis-, Pokal- und Königsschießen, auf dem Gelände der Mensa, löste das Königspaar aus dem vergangenem Jahr, Klaus und Ute Marschdorf, die neue Königin aus der Damenkompanie Heike Terhufen-Schiffer ab, ihr Prinz ist ihr...

  • Xanten
  • 02.09.18
  • 377× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Marcel Theyßen ist der neue König der Birtener Bürgerschützen. Er setzte sich nach einem spannenden Wettkampf gegen seine Mitbewerber Jürgen Gindele und Willi Classen durch.

Die Birtener Bürgerschützen feiern mit König Marcel Theyßen

In Birten blickten die Bürgerschützen gebannt auf das Geschehen beim Königsschießen. Nachdem drei Aspiranten vortraten (Jürgen Gindele, Marcel Theyßen und Willi Classen) sicherte sich nach einem spannenden Wettkampf mit dem 91 Schuss Marcel Theyßen um 22.13 Uhr die Königswürde. Zu seiner Königin wählte er seine Partnerin Janah Zumklay. Zum Thron gehören: Jürgen & Sonja Gindele, Thomas & Renate Greeven, Wilhelm und Annette Verholen, Robin Forth & Anna Victoria Decken, Raphael Ratz & Lena...

  • Xanten
  • 29.08.18
  • 318× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die aktiven Spielleute des Tambourcorps Menzelen-Ost blicken auf eine 90-jährige Vereinsgeschichte. Am Samstag wird gefeiert.

Das Tambourcorps Menzelen-Ost feiert das 90-jährige Bestehen

Menzelen. Mit einem Sternmarsch eröffnet das Tambourcorps Menzelen-Ost seine Feierlichkeiten zum 90-jährigen Bestehen. Zehn befreundete Vereine ziehen dann durch die Ortschaft zum Adlersaal an der Ringstraße. Los geht es mit klingendem Spiel am Samstag, 2. September, um 14 Uhr. Hier haben die 24 aktiven Menzelener Spielleute ein buntes Programm für die Besucher vorbereitet. Die Geschichte des Tambourcorps Menzelen-Ost begann im an sich bereits 1925. Hier saßen ein Dutzend junger Männer in...

  • Alpen
  • 28.08.18
  • 135× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der amtierende Thron der St. Helena Schützenbruderschaft Xanten um das Königspaar Klaus und Ute Marschdorf freut sich auf das bevorstehende Schützenfest.
2 Bilder

Die Xantener St. Helena Schützenbruderschaft feiert den Schützenfest-Auftakt

Auf ein "wunderschönes Schützenfest" hofft der Brudermeister der Xantener St. Helena Schützenbruderschaft, Markus Bonn. Die Helenen feiern an den kommenden zwei Wochenenden. Xanten. Los geht es am Freitag, 31. August, um 18 Uhr. Dann treten die Schützen zum ersten Mal am Karthaus X2 an. Unter dem Geläut der Glocken des St. Viktor Domes geht es um 19 Uhr zum Festgottesdient. Ein besonderer Augenschmaus wird den Besuchern um 21.30 Uhr geboten. Mit dem großen Fackelzug und dem Zapfenstreich...

  • Xanten
  • 28.08.18
  • 845× gelesen
Vereine + Ehrenamt
94 Bilder

SV Hamminkeln 1920/46 e. V. veranstaltet 40. Citylauf

Etwa 1500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer 10000 m Lauf ist Bestandteil des Lippe- Issel Cups Der SV Hamminkeln 1920/46 e. V. hatte für das Wochenende zum 40. Citylauf eingeladen und rund 1500 Läuferinnen und Läufer folgten dem Aufruf. Fünf Disziplinen bestimmten den Lauftag: der 400 m- Bambini-und der 1000 m- Schülerlauf, das 5000 m Walkaing oder Nordic Walking sowie der 5000 m- und 10000 m Lauf, dessen Ergebnisse in die Gesamtwertung für den Lippe- Issel- Cup einfließen. Bei sonnigem...

  • Hamminkeln
  • 27.08.18
  • 254× gelesen
Vereine + Ehrenamt
92 Bilder

Bildergalerie vom 40. Hamminkelner Citylauf

Der Hamminkelner Citylauf hat seinen besonderen Reiz - ebenso das Stadtfest "Bennen on Butten" mit verkaufsoffenem Sonntag. Mein Jahresurlaub (samt selbstverordneter Internetabstizenz) konnte mich nicht davon abhalten, hier meine Bilder vom Event-Doppelpack zu posten. Viel Spaß dabei! Hier geht's zu den Listen mit den Lauf-Zeiten (taf timing). Die Bilder können wie immer gerne in der Redaktion (gratis) angefordert werden! Mail: reaktion@derweseler.de - - - -  Telefon: 0281-3387425

  • Hamminkeln
  • 26.08.18
  • 1.581× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich aufs Schützenfest 2018: Anne Gerlach, Stephan Klapdor (Rendant der Bürgerschützen Wesel), Uwe Brinks (Präsident Bürgerschützen "vorm Brüner Tor") und Ferdi Breuer (Präsident Bürgerschützen Wesel)

Schützenfest der Bürgerschützenvereine in der Niederrheinhalle

Ordnung – Einigkeit – FrohsinnFeiern zum zweiten Mal zusammen, BSV Wesel und „vorm Brüner Tor“ Es ist wieder soweit, das Schützenfest der Weseler Bürgerschützen wirft seine Schatten voraus. Zum zweiten Mal feiern die BSV Wesel und „vorm Brüner Tor“ ihr Schützenfest gemeinsam. Los geht´s am Samstag, dem 25. August um 13 Uhr mit dem Schießen um den Alfred- Pannenbecker- Pokal, welchem um 15 Uhr das Stechschießen und Schießen um die Bataillons- Preise und Schießschnüre folgt. Das Ganze...

  • Wesel
  • 24.08.18
  • 1.073× gelesen

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus