Das Königspaar Marcel Theyßen und Janah Wellmann-Theußen steht weitere zwei Jahre , weitere zwei Jahre dem BSV voran
Bürgerschützenverein Birten: Kranzniederlegung statt Königschießen

Das alte und neue Königspaar des Bürgerschützenvereines Birten, Marcel Theyßen und Janah Wellmann-Theußen, erklärte sich bereit, weitere zwei Jahre dem Bürgerschützenverein voran zu stehen.
2Bilder
  • Das alte und neue Königspaar des Bürgerschützenvereines Birten, Marcel Theyßen und Janah Wellmann-Theußen, erklärte sich bereit, weitere zwei Jahre dem Bürgerschützenverein voran zu stehen.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt vom Bürgerschützenverein Birten.
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Wie bei allen Schützenvereinen fiel auch für den Bürgerschützenverein Birten dieses Jahr das Schützenfest coronabedingt aus.

Nach reiflicher Überlegung wollte man jedoch nicht darauf verzichten, den Gefallenen der beiden Weltkriege zu gedenken, was normalerweise am Tag des Königschießens erfolgt. So trafen sich der Vorstand, eine Abordnung der Offiziere und das Königspaar kürzlich vor der Gedenkstätte an der Kirche.
Ebenso kamen der Bürgermeister, Thomas Görz, und eine Abordnung des Bundesspielmannzuges Birten. Es erfolgte ein kurzer Marsch vor der Gedenkstätte mit gehörigen Abständen und Masken. Nach der Kranzniederlegung hielt der Vorsitzende, Frank Verholen, eine kurze Anrede. Danach ging es zur Gaststätte „Zum Amphitheater“. Dort ehrte Thomas Görtz das alte und neue Königspaar Marcel Theyßen und Janah Wellmann-Theußen, mit einem Blumenstrauß. Diese hatten sich bereit erklärt, weitere zwei Jahre dem Bürgerschützenverein voran zu stehen.
"Es bleibt zu hoffen, dass nächstes Jahr wieder ein Schützenfest durchgeführt werden kann.", schreibt Dietmar Leyendecker, der zweite Schriftführer abschließend.

Das alte und neue Königspaar des Bürgerschützenvereines Birten, Marcel Theyßen und Janah Wellmann-Theußen, erklärte sich bereit, weitere zwei Jahre dem Bürgerschützenverein voran zu stehen.
Der Bürgerschützenverein Birten gedachte den Gefallenen der beiden Weltkriege vor der Gedenkstätte an der Kirche.
Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen