Fahrt zum Irrland

Am Mittwoch den 13.08.2014 bot der SV Viktoria Birten im Rahmen der Stadtranderholung eine Fahrt zum Irrland in Kevelaer Twisteden an. Bei strahlendem Sonnenschein startet der Bus mit 56 Kindern und 10 Betreuern am Sportplatz. Die Kinder konnten und haben sich den ganzen Tag richtig ausgetobt. Ob auf Strohballen verstecken gespielt wurde oder alle Rutschen (auch die kalten Wasserrutschen) ausprobiert wurden oder einfach auf einen der vielen Hüpfkissen getobt wurde, es war für jeden was dabei. Besonders gerne wurden die Betreuer beim Kettcar rennen herausgefordert oder beim Bauen mit Riesen Lego Steinen als Bauhelfer gefordert. Allen Helfern ein Dankeschön.

Autor:

Thomas Bergmann aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.