Katharinenball der Victor'sse

1.Reihe sitzend: Wolfgang Mehring, Gabi Hoeboer, Horst Schubert, Silke Schweers
2.Reihe: Martin Hußmann (Bataillonspokal), Patrick Scheepers, Andreas Eloo, Ulrich Peters, Johannes (Häns) Rynders, Uwe Brunnen, Königin Ulrike Bullmann, Janin Wolny.
  • 1.Reihe sitzend: Wolfgang Mehring, Gabi Hoeboer, Horst Schubert, Silke Schweers
    2.Reihe: Martin Hußmann (Bataillonspokal), Patrick Scheepers, Andreas Eloo, Ulrich Peters, Johannes (Häns) Rynders, Uwe Brunnen, Königin Ulrike Bullmann, Janin Wolny.
  • hochgeladen von Wolfgang Mehring

Katharinenball 2011 St. Victor-Bruderschaft Xanten

Den traditionellen Katharinenball feierten die Vitcor’ssen im festlich geschmückten Saal des Schützenhauses Xanten.
Vizekapitän Wolfgang Mehring konnte, neben dem Königspaar Ulrike und Peter Bullmann, eine große Anzahl Ehrengäste aus den Vorständen des Landesbezirkes Niederrhein und des Bezirksverbandes Moers begrüßen.
Am Beginn des Abends standen Ehrungen und Auszeichnungen verdienter SchützenInnen.
Für die 40jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft wurde Horst Schubert ausgezeichnet.
Beim Bataillonsschießens 2011 waren erfolgreich:
Bereich der Amateure: 1. Platz Uwe Brunnen, 2. Platz Patrick Scheepers, 3. Platz Andreas Eloo.
Bereich der Profis: 1. Platz Hans Wenten, 2. Platz Wilfried Welbers, 3. Platz Janin Wolny.
Den Bataillonspokal 2011 erhielt die Siegermannschaft des Bundesspielmannszuges.
Die Sportschützen St. Victor feierten in diesem Jahr ihr 50jähriges Jubiläum und wurden dafür mit einer Ehrenurkunde bedacht.
Vizekapitän und Bezirksbundesmeister Wolfgang Mehring verlieh im Namen des Bundes der Historischen Schützenbruderschaften folgende Auszeichnungen:
Silbernes Verdienstkreuz an Silke Schweers und Gabi Hoeboer, Schützenmusikerauszeichnung in Silber an Johannes (Häns) Rynders.
Hoher Bruderschaftsorden an Ulrich Peters.
Eine besondere Auszeichnung wurde ihm (Wolfgang Mehring) anschließend verliehen:
Landesbezirksbundesmeister Helmut van den Berg zeichnete ihn mit dem Schulterband zum St. Sebastianus-Ehrenkreuz aus. Die Laudatio dazu hielt Kapitän Peter Bullmann.
Im weiteren Programm des Abends gab einen musikalischen Leckerbissen, dargeboten durch den Bundesspielmannszug mit dem neu integrierten Fanfarenzug. Die Victor’sse Dance Queens (junge Damen aus dem Bundesspielmannszug) zeigten einen neuen Tanz und Stephan Bullmann gab eine Parodie auf den Jungschützen.

Autor:

Wolfgang Mehring aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen