Rückblick 15 - Der Briefmarkenverein besucht den APX

279Bilder

Zum Sommeranfang 2009 veranstaltete der Verein der Briefmarkensammler Dinslaken/Walsum e. V. mit seinen Mitgiedern und Gästen einen herrlichen Tag im Archäologischen Park und dem Neubau des Römischen Museums in Xanten.
Man zog mit einem Führer kreuz und quer durch den Archäologischen Park und wurde Dinge gewahr, von denen man bisher noch nichts wusste. Weiter ging es zum Museum. Auf mehreren Etagen verteilt gab es Interessantes zu sehen. Was einen wunderte, war, dass man auch einige Exponate, anders als in vielen anderen Museen, anfassen und auch anziehen dufte. Dabei entstand unter anderem das tolle Foto von Sammlerfreund Oliver Hölzken, einem noch jungen "Spätheimkehrer" aus der Varusschlacht im Teutoburger Wald..
Dieser Besuch wurde von den Vereinsmitgliedern als sehr gut und zugleich lehrreich angenommen und machte dem Vorstand Mut, irgendwann im kommenden Jahr ein ähnliches Unternehmen zu starten.
Wer auch Lust auf solche Exkursionen und auf den Briefmarkenverein hat, kann sich beim Vorsitzenden Horst Köberling, Römerstraße 415 in 47178 Duisburg-Walsum melden. Telefonisch unter 0203 / 47 62 00 oder auch per E-Mail unter webmaster@phila-dinslaken-walsum.de zu erreichen.
Die Vereinszeitung, der DI-WA-Bote, kann unter www.phila-dinslaken-walsum.de eingesehen werden. Oder man kommt einfach mal in unser Tauschlokal "Am Rubbert", Heerrstraße 63 in 47178 Duisburg-Walsum, gleich an der Stadtgrenze zu Dinslaken.

Autor:

Josef Hauprichs aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.