Tambourcorps Lüttingen feiert 100-jähriges mit 4-Tage-Event inkl. Frühlingsfest!

5Bilder

Nur noch ein paar Mal schlafen und in Lüttingen geht die Post ab.
Seit langem bereiten die Spielleute vom Tambpurcorps Lüttingen ihr 100-jähriges Bestehen vor. Mit einem Festmarathon von vier Tagen erwartet die Gäste ein buntes Programm.

Vatertag - 9. Mai 2013 ab 11 Uhr
Startschuss ist das alljährliche und über die Grenzen hinaus bekannte Frühlingsfest.
Bislang immer auf dem Dorfplatz - ist es dieses Mal auf den Schützenplatz hinter dem Feuerwehrhaus verlegt worden. Mit den Ochsenbuben aus Appeldorn und dem Mixeg Age Orchestra Xanten gibt´s tolle Live Musik - danach schließt sich Stimmungsmusik von Fata Morgana an.

Freitag - 10. Mai 2013 ab 19 Uhr
Großer Zapfenstreich mit Gastvereinen auf dem Dorfplatz, im Anschluß Tanzabend im Festzelt für Jung und Alt mit der Band Enjoy

Samstag - 11. Mai 2013 ab 13.30 Uhr
Sternmarsch von vielen befreundeten Gastvereinen durch den Ortskern zum Festzelt. Ab 15.30 Uhr Einzelvorspiel der Gastvereine. Ab 19.30 Jubiläumsgalaball im Festzelt mit der Band City-Sound und den Niederrhein Musikanten

Sonntag - 12. Mai 2013 ab 11 Uhr
Abschlussfrühschoppen. Vorher ist um 9.30 Uhr die Festmesse im Gedenken an verstorbene Mitglieder und Kameraden. Hier konnte man die Joekskapel Heituters für sich gewinnen. Die mit Extremstimmung das Zelt zum Rocken bringt. Dazwischen gibt sogar die Kölner Band "Köln Kartell" ihre Hits zum besten.

Das heißt für alle - hier darf kam keinen Tag verpassen. Jeder Tag ist so ein Highlight und bis auf die letzte Minute geplant. Alle freuen sich über viele fröhliche Gäste, die mit dazu beitragen, dass dieses Jubiläum für ganz Lüttingen unvergesslich wird.

Anbei der Flyer als Einzelfotos zum nachschauen oder auf der Homepage: www.tambourcorps-lüttingen.de

Autor:

Ingrid Kühne aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen