LINKER Umweltexperte Zdebel zu Gast in Bottrop

Wann? 20.11.2015 19:00 Uhr

Wo? Restaurant Exil, Paßstraße 66, 46238 Bottrop DE
Anzeige
Der Bundestagsabgeordnete Hubertus Zdebel (M.) vor zwei Jahren in Bottrop: Damals kommentierte er die noch laufenden Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und SPD mit den Worten: „Die erste Große Koalition hat uns 1968 die Notstands-Gesetze gebracht. Die nächste Große Koalition hat uns 2005 die ‚Merkel/Münte-Steuer‘ beschert. Mal sehen, was jetzt kommt?“
Bottrop: Restaurant Exil |

Am Freitag ist Hubertus Zdebel, Mitglied des Umweltausschusses des Bundestages, bei der Bottroper LINKEN zu Gast: Er referiert zu den Gefahren des Frackings, was auch den Bottroper Norden betreffen könnte, und des Freihandelsabkommens TTIP, das gerade auch die Handlungsmöglichkeiten von Kommunen massiv beeinträchtigen könnte. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Restaurant „Exil“, Paßstraße 66.

Im Anschluss daran findet die Neuwahl des Kreisvorstandes der Bottroper LINKEN statt. Darüber hinaus will sich der Kreisverband auf den Ende November stattfindenden Landesrat und Landesparteitag vorbereiten: unter anderem auch mit der Neuwahl der Delegierten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
371
Patrick Engels aus Bottrop | 18.11.2015 | 19:04  
1.846
Günter Blocks aus Bottrop | 18.11.2015 | 19:11  
371
Patrick Engels aus Bottrop | 18.11.2015 | 19:37  
1.846
Günter Blocks aus Bottrop | 19.11.2015 | 18:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.