Mädchenherbst „Echt Klasse – Präventionsausstellung gegen sexuellen Missbrauch" Besichtigung der Ausstellung für Interessierte

Wann? 20.09.2017 14:00 Uhr bis 20.09.2017 18:00 Uhr

Wo? Rathaus Dinslaken, Platz D' Agen 1, 46535 Dinslaken DE
Anzeige
Dinslaken: Rathaus Dinslaken | Der Mitmach-Parcours setzt Prävention erlebnisorientiert um. An Spielstationen können sich die Kinder eigenständig mit den Präventionsprinzipien auf kognitiver und emotionaler Ebene beschäftigen. Dabei werden die Präventionsbausteine „ Mein Körper gehört mir!“ „Ich kenne gute und schlechte Gefühle.“ „Es gibt gute und schlechte Geheimnisse.“ „Es gibt angenehme und unangenehme Berührungen.“ „Ich darf NEIN sagen.“ „Ich kann mir Hilfe holen.“ in den Blick genommen.
Da in den meisten Fällen sexueller Missbrauch bereits zwischen dem 5. und 10. Lebensjahr beginnt, wendet sich die Ausstellung „ECHT KLASSE“ gezielt an Grundschulen und will Fachkräfte und Eltern motivieren, frühzeitig mit der Prävention von sexuellem Missbrauch und der Ich-Stärkung zu beginnen.
14 Tage lang (11.09. bis 22.09.2017) werden GrundschülerInnen durch die Ausstellung von Fachleuten begleitet.

Die AWO Beratungsstelle lädt Interessierte zu einer Besichtigung der Ausstellung ein. Dazu wird von kundigem Fachpersonal durch die einzelnen Spielstationen geführt und zu den Präventionsbausteinen informiert. Die Besichtigung findet am 20.09.2017 von 14:00 – 18 Uhr im Rathaus Dinslaken, Saal Ágen statt.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten:
AWO Anlaufstelle gegen sexuelle Gewalt
Tel.: 02064-621850
Mail: asm@awo-kv-wesel.de
Hünxer Straße 37· 46535 Dinslaken
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.