Dinslakens Altstadt in den Farben der Trikolore: 2. Frankreichfest auf dem Altmarkt

Wann? 23.06.2017 16:00 Uhr bis 25.06.2017 18:00 Uhr

Wo? Altmarkt, Dinslaken DE
Anzeige
Das Frankreichfest des hiesigen Städtepartnerschaftsverein feierte im Vorjahr Premiere. (Foto: Foto: Lothar Herbst)
Dinslaken: Altmarkt | Dinslaken. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr an der Burg im Stadtpark veranstaltet der Städtepartnerschaftsverein Dinslaken in diesem Sommer das 2. Frankreichfest: Diesmal allerdings vom 23. bis 25 Juni als Gourmetmarkt mit Kulturprogramm auf dem Altmarkt.

Kunterbuntes Fest

Besucher können sich auf ein kunterbuntes Fest für die ganze Familie freuen und in den Genuss kommen von Oliven aus der Provence, Senf, Ölen, Aufstrichen, französischem Brot, Käse aus den Pyrenäen und Savoyen, katalanischer Wurst und leckeren Pasteten, Plätzchen aus der Bretagne, Flammkuchen und erlesenen Weinen, nicht zu vergessen Champagner und Austern. Eröffnet wird das Frankreichfest am Freitag, 23. Juni, um 16 Uhr, auf der Bühne auf dem Altmarkt. Aller Voraussicht nach endet es am späten Sonntagnachmittag, 25. Juni. Das Frankreichfest des hiesigen Städtepartnerschaftsverein feierte im Vorjahr Premiere.


PROGRAMM

Freitag, 23. Juni
- 16.15 Uhr: Musikschule e.V. Dinslaken
- 17.30 Uhr: Die Schiefen Spieler 1989 Dinslaken e.V.
- 19 Uhr: Musik mit Verena Scheuten und Stefan Büscherfeld
- zwischendurch: Auftritt eines Dinslakener Projektchores, der entstand anlässlich eines Chorfestivals in der Partnerstadt Agen

Samstag, 24. Juni
- 10 Uhr: Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden des Städtepartnerschaftsvereins, Klaus-Dieter Graf
- 11 Uhr: Auftritt MGV Dinslaken Feldmark
- 14 Uhr: Auftritt Shanty Chor Hiesfeld
- 16 Uhr: Auftritt MGV Concordia
- 19 Uhr: Restkultur – volles Kabarettprogramm (mit Sitzmöglichkeiten)

Sonntag, 25. Juni
- 11 Uhr: Jazzfrühschoppen mit Greentown-Musik
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.