Buchvorstellung und Diskussion „Geschichte meines Lebens“

Wann? 24.10.2015 16:00 Uhr bis 24.10.2015 18:00 Uhr

Wo? Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstraße 50, 44147 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Dietrich-Keuning-Haus |

Zu einer Buchvorstellung und Diskussion lädt der internationale Frauentreff "Miteinander reden" im Dietrich-Keuning-Haus ein.

„Geschichte meines Lebens“
von Fadhma Aith Mansour Amrouche

Wann: Samstag, 24.10.2015, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Wo: Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstr. 50-58, 44147 Dortmund


Kissa Utzelmann, geboren in Algerien und seit langer Zeit beim Internationalen Frauentreff aktiv, stellt an diesem Nachmittag ihr Lieblingsbuch vor. Es ist eine wahre Geschichte aus ihrer Heimat, die zugleich fremd und doch vertraut erscheint. Eine Geschichte über die Rolle einer starken Frau, gefangen in der Tradition ihres Umfeldes.

Fadhma Aith Mansour Amrouche ist eine besondere Autorin (geboren 1882). Sie wächst in der Kabylei auf, gelangt durch die französische Kolonisation in die Schule der Weißen Schwestern, wird französisiert und christianisiert. Ihre Geschichte ist das erste Zeugnis aus dieser Zeit, da die Berbersprache keine Schriftsprache ist und erst die Schulbildung sie zum Schreiben befähigte.

Fadhma Amrouche thematisiert die Spaltung ihres Ichs zwischen der algerischen und der französischen Kultur, zwischen Islam und Christentum.

Wir freuen uns auf einen interessanten und lebendigen Nachmittag.

Jede interessierte Frau ist in der Gruppe herzlich willkommen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme ist kostenfrei.


Dieses Angebot von Frauen für Frauen findet einmal monatlich samstags im Dietrich-Keuning-Haus statt.
Die aktuellen Termine, Referenten und Diskussionsthemen können auch dem
Programmheft des DKH unter www.dortmund.de/dkh entnommen werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.