Kunst in Scherenschnitt von Wolfhild Tank im caféplus

Wann? 08.07.2016 18:00 Uhr

Wo? caféplus, Gnadenort 3, 44135 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: caféplus | Die Bilder der Scherenschnitterin Wulfhild Tank zeigen eine ungewöhnliche Technik mit ungewöhnlichen kritischen und anderen Themen.
Frau Tank war Bauzeichnerin von Beruf und sie studierte hauptsächlich soziologische Fächer an der Fern Universität Hagen sowie an der TU Dortmund.
Sie widmete sich schon als Dreizehnjährige dem Scherenschnitt, schreibt Gedichte und Kurzgeschichten und brachte selbst Bücher heraus. Sie hatte etliche Ausstellungen – meistens in Gruppen. So auch im Ersten Deutschen Scherenschnitt Museum in Vreden. Als Autorin nahm sie häufig an Lesungen teil.
Die Vernissage findet am 8. Juli um 18 Uhr statt - standesgemäß mit dem roten Teppich, Häppchen und Sektempfang! Der Eintritt ist natürlich kostenfrei und die Ausstellung ist vom 01.07. bis zum 30.07. im caféplus zu sehen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.