Vortrag: 300 Jahre Brauerei- und Familiengeschichte Münich am 14.02.2017 in Dortmund

Wann? 14.02.2017 19:00 Uhr

Wo? Hotel Drees, Hohe Straße 107, 44139 Dortmund DE
Anzeige
Der Buchautor Detlef Münch berichtet über das Ergebnis seiner familiengeschichtlichen Forschung.
Dortmund: Hotel Drees | Beim nächsten Roland-Vortragsabend am Dienstag, dem 14. Februar 2017 um 19.00 Uhr im Hotel Drees dreht sich alles um das Thema "Familiengeschichte".

Dazu hat der Roland den Referenten und Buchautor Detlef Münch aus Dortmund eingeladen.

Völlig unbedarft hatte sich Detlef Münch an die Erforschung der Geschichte seiner Familie, die aus Franken, Schlesien, Danzig und Pommern Anfang der 1920er Jahre in Dortmund zusammenkam, gemacht. 

Was er an Informationen in Archiven und vor Ort in dem 310-Jahre alten Stammhaus seiner Familie bei Bamberg herausfand, war so bemerkenswert, dass er darüber ein 320-seitiges Buch verfasst hat. Die spannende Geschichte der Suche nach dem verlorenen i des Familiennamens bis zur Entdeckung eines Fürstlichen Hofbraumeisters sowie des ältesten bekannten Vorfahren aus dem Jahre 1622, der wie er Ratsherr war und 1670 angetrunken von einem Wagen fiel und zu Tode kam, wird Münch anschaulich anhand von Lichtbildern schildern.

Zu diesem interessanten Vortragsabend ist jeder Interessent herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Was: Roland-Vortragsabend "300 Jahre fränkisch-westfälische Brauerei- und Familiengeschichte Münich"
Wann: Dienstag, 14.02.2017, 19.00 Uhr
Wo: Hotel Drees, Hohe Straße 107, 44139 Dortmund
Infos: www.roland-zu-dortmund.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.