"Nordwärts Sommerradeln" führt diesmal in den Nordwesten // Station an Wasserschlössern

Wann? 14.08.2016 10:00 Uhr

Wo? St.-Joseph-Kirche, Münsterstraße 59, 44145 Dortmund DE
Anzeige
Haus Bodelschwingh ist ein Zwischenziel beim nächsten "Nordwärts Sommerradeln" am Sonntag. (Foto: Jochen Noll)
Dortmund: St.-Joseph-Kirche |

Am Sonntag, 14. August, lädt der Radsportverein (RSV) Dortmund-Nord erneut zum "Nordwärts Sommerradeln" ein.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Mittsommer in Nordwärts" wird diesmal eine geführte Touren durch den Dortmunder Nordwesten angeboten. Die gemütliche Tour ist für Trekkingräder geeignet und führt über 34 Kilometer, auf denen es viel Schönes zu entdecken gibt: Zwischenstationen sind unter anderem die beiden Wasserschlösser Haus Bodelschwingh und Haus Dellwig.

Gestartet wird am Sonntag um 10 Uhr in der Dortmunder Nordstadt an der Pfarrkirche St.Joseph, Münsterstr. 59. Im Ziel - etwa gegen 14 Uhr gibt's für alle Teilnehmer Kaffee und Kuchen. Kostenbeitrag: 4 Euro.

Um eine Anmeldung wird gebeten per Mail an: info@do-nord.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.