„Schenk mir eine Geschichte“ - Veranstaltung zur Leseförderung für Kinder zwischen 24 und 27 Monaten

Wann? 12.05.2016 15:30 Uhr

Wo? Stadt- und Landesbibliothek, Max-von-der-Grün-Platz 1, Dortmund Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Stadt- und Landesbibliothek |

Das Familienbüro Innenstadt und die Zentralbibliothek laden Eltern und deren Kinder im Alter von 24 bis 27 Monaten am Donnerstag, 12. Mai, um 15.30 Uhr zu einer gemeinsamen Veranstaltung zur Leseförderung in die Stadt- und Landesbibliothek, Max-von-der-Grün-Platz 1, ein.

Den Kindern wird eine Geschichte vorgelesen und sie haben die Möglichkeit den Bücherkoffer zu erforschen. Eltern erhalten Informationen zur frühen Leseförderung und haben die Möglichkeit sich an einem Info-Tisch mit aktuellen Broschüren zum Thema zu bedienen.

Ferner wird es Gelegenheit geben, einen kostenlosen Büchereiausweis für die Kinder zu beantragen. Am Ende der Veranstaltung erhalten die Familien das zweite Lesestart-Set der Stiftung Lesen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung bis zum 11. Mai unter Tel. 5029569 oder per E-Mail an dhaveman@stadtdo.de gebeten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.