Vortrag: Seele ist Körper – Trauer und Bewegung

Wann? 28.05.2015 18:00 Uhr

Wo? Petrikirche, Petrikirchhof 7, 44137 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Petrikirche | Schwere Krankheit, Sterben und der Verlust geliebter Menschen lösen in uns vielfältige und manchmal widersprüchliche Gefühle aus. Diese finden fast immer auch einen körperlichen Ausdruck, etwa in Erstarrung oder Unruhe, in Niedergeschlagenheit oder Aktionismus. Und es sind nicht nur die vom Verlust betroffenen Menschen selbst, die in Bewegung kommen. Auch die Zugehörigen – die Menschen, die dazugehören – geraten aus dem Tritt und erleben nicht selten unerwartete Emotionen. Der Abend möchte den Blick auf diese unterschiedlichen Formen der inneren und äußeren Bewegung lenken und Umgangsstrategien aufzeigen.

Referent: Dr. Felix Grützner, Bonn, Tänzer und Choreograph, Trainer und Referent in der Hospizarbeit und Palliativversorgung, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Palliativmedizin der Universität Bonn

Zeit: Donnerstag, 28.05.2015 um 18.00 Uhr

Ort: St. Petri-Kirche, Westenhellweg, Dortmund-Innenstadt

Veranstalter: Malteser Hospizdienste Dortmund in Kooperation mit der ev. Stadtkirche St. Petri, Dortmund

Im Anschluss laden wir zum Gespräch und Austausch ein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.