Noch Teams und Spenden gesucht für die "Internationale Mini-WM" am 14. Juli in Derne

Wann? 14.07.2018 10:00 Uhr

Wo? Sportplatz Zum Bärenkamp, Plümers Ort 6, 44329 Dortmund DE
Anzeige
(Foto: SuS Derne)
Dortmund: Sportplatz Zum Bärenkamp |

Die Fußballabteilung des Spiel und Sport (SuS) Derne 1919 plant in Zusammenarbeit mit der Asylunterkunft des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Derner Dietrich-Bonhoeffer-Schule und mit dem Sozialbeauftragten Abbasse So für Samstag, 14. Juli, ab 10 Uhr eine "Internationale Mini-Weltmeisterschaft" auf der Kunstrasensportanlage ,,Zum Bärenkamp", im Plümersort 6a, in Derne.

 

Gesucht werden für das Benefiz-Turnier noch Mannschaften mit Spielern im Alter von fünf bis maximal zwölf Jahren sowie Teams mit Spielern im Alter ab 14 Jahren aufwärts als bzw. aus Straßenfußball-Teams, Schulteams, Kindergärten, Kindergärten, Wohngebieten usw.

Nach Abschluss dieser "Mini-WM" findet auf dem Schulhof an der Nierstefeldstraße 87 ein Treffen aller Turnierteilnehmer statt, bei dem selbst hergestellte Speisen aus den Ländern aller Unterkunftsbewohner angeboten werden. Die Veranstaltung dient gleichzeitig einem schwer erkrankten ausreisepflichtigen Asylbewerber, so SuS-Vorsitzender Gisbert Dankowski. 

Erhofft werden zur "Mini-WM" und zum Treffen auf dem Schulhof zudem noch Spenden in Form von Sportmaterial, etwa ausgediente Sport- oder Fußballschuhe, Trikots, Sport- und Trainingsjacken und Trainingshosen, die den Unterkunftsbewohnern zu Gute kommen sollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.