30. OFFENER FILMWETTBEWERB

Wann? 30.01.2016 bis 30.01.2016

Wo? Gasthaus Pape, Flughafenstraße 66, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Klaus Werner Voß, 1. Vorsitzender vom Filmklub Dortmund, Michael Preis einer der Preisträger des letzten Filmwettbewerbs 2015
Dortmund: Gasthaus Pape |

Seit 30 Jahren Offener Filmwettbewerb in Dortmund!

Die Film-Premieren

Der 30. Offene Dortmunder Filmwettbewerb
findet am Samstag, den 30. Januar 2016,
im Mehrzwecksaal des Restaurants „Gasthaus Pape“
in der Flughafenstr. 66 in Dortmund-Brackel statt!

Beginn am Samstag 10:00 Uhr
Cafeteria in den Pausen, Mittagspause von 12:30 – 13:35 Uhr

Veranstalter und Ausrichter ist der Filmklub Dortmund e.V..

Der offene Filmwettbewerb ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

15 neue spannende und interessante Filme inklusiv 3 DIAPORAMA-Präsentationen aus NRW, die bisher noch nicht an einem BDFA-Wettbewerb (Bundes Deutscher Film-Autoren) teilnahmen werden mit einem HDV-Projektor projiziert dies gehört sicher zu den Erlebnissen der ganz besonderen Art, eben "Kino" Live. Insofern können die Zuschauer sich auf ein Premierenfestival freuen. Bei freier Themenwahl und mit Laufzeiten von 1 Minuten bis 20 Minuten ist Abwechslung garantiert! Alle Genres sind vertreten.
Nach jedem Block gibt es eine öffentliche Jurybesprechung.

Der Dortmunder Filmklub vergibt zu den 1., 2. und 3. Preisen, drei Sonderpreise: Bester Ton,
Bester Film und einen für den besten Film mit lokalem Bezug!

Alle Filminteressierten heißen wir zum Premieren-Festival herzlich willkommen.

Für das leibliche Wohl sorgt die Gastronomie des Restaurants "Gasthaus Pape".
Programmablauf unter www.filmklub-dortmund.de/offenerwettbewerb
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.