31. Dortmunder Filmtag

Wann? 08.10.2016 09:30 Uhr bis 08.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Werkssaal DSW21, Von-den-Berken-Straße 10, 44141 Dortmund DE
Anzeige
Bild aus dem Film "ÄGYPTEN VON LEBEN UND TOD" (Foto: Michael Preis)
Dortmund: Werkssaal DSW21 |

Die besten Filme sehen

Der Filmklub Dortmund lädt zum Filmtag ein


Wie erzählen Filmer ihre Geschichten, die nicht für einen kommerziellen Auftraggeber arbeiten? Für sie ist Filmen noch eine Herzensangelegenheit. Hierfür bietet sich am 8. Oktober 2016 eine gute Möglichkeit auf dem Dortmunder Filmtag.

Eingeladen wurden die besten 20 Filme des Jahres, die aus 350 Filmen für dieses Festival ausgewählt wurden. Reportagen und Reisefilme wechseln sich mit Dokumentationen und Naturfilmen ab, so dass kurzweilige Unterhaltung den Tag begleitet. Die Vorführung auf einer großen Leinwand bietet Kinoatmosphäre.

Am späten Nachmittag vergibt eine Jury die Dortmunder Filmpreise für z.B. den besten Film, die beste Bildgestaltung, die beste Tongestaltung. Sonderpreise ehren die Filmautoren, wie u.a. der Preis der Ruhr Nachrichten für den besten Reisefilm. Auch das Publikum stimmt für seinen Favoriten ab. Manfred Riep und Michael Preis vertreten die Stadt bei diesem Event.

Die Veranstaltung findet am 8. Oktober 2016 im Werkssaal der DSW21 statt, Von-den-Berken-Straße 10, der Beginn ist 9:30 Uhr. Gefördert wird dieser Höhepunkt des nichtkommerziellen Films vom Kulturbüro Dortmund, der DSW21 und dem BDFA. Ein Blick in die Szene, der sich lohnt. Der Filmklub Dortmund erhofft sich eine rege Teilnahme von den Dortmunder film-interessierten.
Näheres unter http://www.filmklub-dortmund.de/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.