18. Oldie-Zweiradtreffen am Asselner Marie-Juchacz-Haus

Wann? 18.06.2017 11:00 Uhr

Wo? Marie-Juchacz-Haus, Flegelstraße 42, 44319 Dortmund DE
Anzeige
Beim letztjährigen 17. Oldie-Zweiradtreffen auf dem AWO-Gelände in Asseln. (Foto: Günther Schmitz)
Dortmund: Marie-Juchacz-Haus |

Das Event wird volljährig: Zum 18. Male findet am Sonntag, 18. Juni, ab 11 Uhr das Oldie-Zweiradtreffen auf dem Asselner AWO-Areal an der Flegelstraße 42 statt.

"Mit Recht kann man so von einer Tradition sprechen", ist Ludger Sommer, 2. Vorsitzender des veranstaltenden Fördervereins Marie-Juchacz-Haus, stolz. In enger Zusammenarbeit mit den langjährigen Organisatoren Mike Marienfeld und Jürgen Urlaub hat der Förderverein das Oldtimer-Treffen vorbereitet.

Die Besucherinnen und Besucher werden sich auch diesmal wieder an liebevoll restaurierten Fahrrädern, Motorrollern, Mopeds und Krafträdern aus vergangenen Zeiten erfreuen und mit Gleichgesinnten fachsimpeln können. Und wie in den letzten Jahren dürften sich auch wieder einige vierrädrige Oldtimer am Marie-Juchacz-Haus einfinden. Umrahmt wird die Veranstaltung mit passender Musik.

Der Förderverein Marie-Juchacz-Haus sorgt für das leibliche Wohl der Besuche: Angeboten werden Kaffee, selbst gebackene Kuchen, Bier und herzhaft Gegrilltes. Bleibt zu nennen die Hoffnung der Organisatoren und Veranstalter auf gutes, sonniges Wetter und viele interessierte Besucher. Der Eintritt ist frei.

P.S.: Der gesamte Erlös dieser Veranstaltung wird der Asselner AWO-Begegnungsstätte Marie-Juchacz-Haus für die Anschaffung sinnvoller Gerätschaften, die den Besuchern zu Gute kommen, bereitgestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.