3. Asselner Weihnachtshaus am 7. und 8. Dezember

Wann? 07.12.2013 14:00 Uhr bis 08.12.2013 18:00 Uhr

Wo? Marie-Juchacz-Haus, Flegelstraße 42, 44319 Dortmund DE
Anzeige
Im vergangenen Jahr hatten AVG und AWO noch parallel den Asselner Weihnachtsmarkt und das Asselner Weihnachtshaus in und an der Flegelstraße 42 auf die Beine gestellt. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Marie-Juchacz-Haus |

Schon 2011 war die AWO mit ihrem „Asselner Weihnachtshaus“ in die Bresche gesprungen. Und auch 2013 bietet die AWO, nachdem die Asselner Vereinsgemeinschaft ihren Weihnachtsmarkt diesmal mangels Anmeldungen hatte absagen müssen, eine Alternative!

Asseln. Zum dritten Mal bereits öffnet die AWO Asseln/Husen/Kurl am zweiten Advents-Wochenende, 7./8. Dezember, die Türen ihres in ein festlich beleuchtetes und geschmücktes Weihnachtshaus verwandelten Marie-Juchacz-Hauses.

In und an der AWO-Begegnungsstätte in der Flegelstraße 42 können die Besucher „gemütliche Stunden bei Kaffee und selbst gemachten weihnachtlichen Spezialitäten verbringen“, wirbt AWO-Vorsitzender Norbert Roggenbach: „Lassen Sie sich verwöhnen, nehmen Sie sich einfach ein wenig Zeit und tauchen Sie ein in die Weihnachtszeit. Und falls Sie noch etwas für Weihnachten suchen: In unserem Weihnachtshaus können Sie nach Herzenslust stöbern. Bestimmt ist das eine oder andere Geschenk für Sie dabei.“

Für Erwachsene aber auch speziell für Kinder – das Kinder- und Jugendförderungswerk lädt beispielsweise am Samstag (7.12.) von 14 bis 17 Uhr zum Weihnachtsbacken – sind in jedem Fall vielfältige Angebote gegeben. Das Haus ist geöffnet am Samstag (7.12.)von 14 bis 19 Uhr, am Sonntag (8.12.) von 11 bis 18 Uhr.

Noch Meldungen von Ständen möglich

Interessierte Standbetreiber (Kunstgewerbe etc.) können sich übrigens noch
kurzfristig bei Dirk Sparka, Tel. 0177- 2744952, bzw. Anke Sparka, Tel. 0163- 8 71 76 31, melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.