10. Volksbegehren für Abitur wieder nach 9 Jahren: Jetzt abstimmen!

Wann? 02.02.2017 10:00 Uhr bis 07.06.2017 14:00 Uhr

Wo? Bezirksverwaltungsstelle Brackel, Brackeler Hellweg 170, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Bezirksverwaltungsstelle Brackel | Seit Jahren wird über das Abitur nach 8 oder 9 Jahren am Gymnasium gestritten. Jetzt geht es in den Endspurt: Ab dem 2. Februar liegen bei den Bürgerdiensten in Dortmund Unterschriftenlisten für das Volksbegehren für eine Rückkehr zu G9 aus. Die Stadt bereitet sich darauf vor wie auf eine Wahl.

Die Initiative "G9-jetzt" hat das Volksbegehren angestrengt und die dafür nötige Unterstützung organisiert. Jetzt wird es ernst: In allen Bezirksverwaltungsstellen und im Dienstleistungszentrum der Bürgerdienste im Stadthaus werden vom 2. Februar bis zum 7. Juni Listen ausliegen, in die sich Unterstützer des Volksbegehrens eintragen können, kündigte Rechtsdezernentin Diane Jägers am letzten Dienstag an.

Unterschreiben dürfen allerdings nur Wahlberechtigte ab 18 Jahren. Zum 20. Januar wird dazu ein aktuelles Wählerverzeichnis aufgestellt, erklärte Jägers. Der Organisationsaufwand für die Bürgerdienste sei ähnlich hoch wie bei einer normalen Wahl.

Zwischen 10 und 14 Uhr

Das Besondere: Die Stimmabgabe ist über vier Monate möglich. Dabei sind die städtischen Stellen, an denen die Unterschriftenlisten ausliegen auch an vier Sonntagen (19.2., 26.3., 30.4. und 28.5.) jeweils zwischen 10 und 14 Uhr geöffnet.
0
1 Kommentar
6
Angela Hang aus Dortmund-Ost | 21.02.2017 | 17:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.