Ev. Familienbildung in Wickede startet ab Montag mit neuen Kursen

Wann? 19.01.2015

Wo? Evangelische Familienbildung Wickede, Meylantstraße 85, 44319 Dortmund DE
Anzeige
Die Kursleiterinnen der Ev. Familienbildung in Wickede mit dem neuen Heft, die sich über das neue Outfit und auf den Kursstart am 19. Januar freuen. (Foto: Sabine Sürder)
Dortmund: Evangelische Familienbildung Wickede |

Mit einem neuen, frischen Outfit für das Programmheft startet die Evangelische Familienbildung im Wickeder Stephanus-Gemeindezentrum, Meylantstr. 85, ins Jahr 2015. Ab dem 19. Januar beginnt das umfangreiche Angebot an Kursen und Veranstaltungen.

Neu im Programm für das erste Halbjahr 2015 sind beispielsweise folgende Angebote:

„After Work – ein Nähkurs für Berufstätige“; Dienstag 27. Januar, bis 17. März, 19 bis 21.15 Uhr; 55,20 Euro/Person.

„Mobilé – ein Kurs für Eltern und Babys“, die im August bis Oktober 2014 geboren wurden; Donnerstag, 29. Januar, bis 19. März, 9.30- bis 11 Uhr; 52,10 Euro/Person.

„BenefitYoga®“: Achtsamkeit und Aufmerksamkeit mit dem eigenen Körper sowie die eigenen Grenzen erkennen und respektieren stehen im Mittelpunkt dieses Kurses. In einer BenefitYoga®-Stunde werden die Übungen so ausgeführt, dass sich der Körper wohl und angenehm anfühlt. Der Atem darf frei und natürlich fließen. BenefitYoga® verbindet die körperliche, emotionale und geistige Ebene. Am 16. März von 19.15 bis 20.15 Uhr findet für Interessierte eine kostenfreie Schnupperstunde statt. Der Kurs läuft dann vom 13. April bis 15. Juni und kostet 55,80 Euro/Person.

Anmeldung ist ab sofort möglich


Das gesamte Kursangebot der Ev. Familienbildung finden Interessierte im Internet auf www.familienbildung-do.de. Anmeldungen sind ab sofort möglich im Internet auf der genannten Homepage oder per E-Mail an familienbildung@ekkdo.de. Telefonisch ist die Ev. Familienbildung unter der Rufnummer 8494-404 erreichbar.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.