Gefahr durch Keime? // Krankenhaus-Hygieniker Dr. Garcia informiert in Brackel

Wann? 03.02.2016 18:00 Uhr

Wo? Knappschaftskrankenhaus, Am Knappschaftskrankenhaus 1, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Dr. Pedro Garcia, Krankenhaus-Hygieniker im Klinikum Westfalen. (Foto: Wolter)
Dortmund: Knappschaftskrankenhaus |

Keime mit Resistenz gegen die Behandlung mit Antibiotika bestimmen immer wieder Medienberichte. Was ist dran an Berichten über den internationalen Vormarsch solcher Keime und wie wird in Krankenhäusern damit umgegangen?

Dr. Pedro Garcia, Krankenhaushygieniker im Klinikum Westfalen informiert darüber am Mittwoch, 3. Februar, ab 18 Uhr in der Reihe „Medizin aktuell“ im Vortragssaal des Knappschaftskrankenhauses Dortmund in Brackel, Am Knappschaftskrankenhaus 1 (Ebene 1). Er warnt: „Ein zu sorgloser Einsatz von Antibiotika weltweit trägt zur Keimproblematik bei.“

Das Klinikum Westfalen geht mit Vorsorgemaßnahmen deutlich hinaus über Empfehlungen offizieller Stellen. Zum persönlichen Schutz aber kann jeder auch selbst beitragen durch wirksame Hygieneaktivitäten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.