Infonachmittag im Knappi: Schmerztherapie für Brustkrebspatientinnen

Wann? 18.04.2016 16:00 Uhr bis 18.04.2016 17:00 Uhr

Wo? Knappschaftskrankenhaus, Am Knappschaftskrankenhaus 1, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Knappschaftskrankenhaus |

Über das Thema „Komplementäre Schmerztherapie - Was kann ich für mich tun?“ referiert Kristin Neuhäuser, Schmerzschwester aus dem Knappschaftskrankenhaus, am Montag, 18. April, von 16 bis 17 Uhr.

Die Veranstaltung dient dem Erfahrungsaustausch mit den Expertinnen und untereinander, sowie zur Kontaktaufnahme für Frauen mit Brustkrebs und anderen gynäkologischen Erkrankungen. Die Offene-Tür-Gruppe lädt alle betroffenen und interessierten Frauen ohne Anmeldung und kostenfrei ein ins Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Buffetraum Station A3.

Fragen beantwortet Karin Meininghaus, Pflegeexpertin Brustzentrum, unter der Telefonnummer 9221871.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.