"Lächle dem Leben zu": Erzählcafé der ev. Kirchengemeinde am 13. November in Brackel

Wann? 13.11.2015 18:00 Uhr

Wo? Haus Beckhoff, Brackeler Hellweg 140, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Pfarrerin Sandra Stenke-Menne und das Team der Offenen Kirche freuen sich über viele Besucher und Zuhörer beim Erzählcafé der ev. Kirche in Brackel. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Haus Beckhoff |

Die evangelische Kirchengemeinde Brackel lädt am Freitag, 13. November, zum Erzählcafé von 18 bis 19.30 Uhr ein. Diesmal lautet das Thema „Lächle dem Leben zu“.

Auf der Deele des Café Haus Beckhoff, Brackeler Hellweg 140. stehen diesmal die Themen "Erinnerung, Abschied und Neubeginn" auf dem Programm. Dazu eingeladen sind drei Gäste, die aus ihrem Leben und ihrer Arbeit erzählen und mit den Anwesenden ins Gespräch kommen möchten. Dabei sein werden Wilfried Stockhaus, ehemaliger technischer Angestellter und Betriebsratsmitglied bei Hoesch, Brigitte Windgätter, Gestalttherapeutin und Trauerbegleiterin, sowie Joseph Abdalla, Psychologe und Flüchtling aus Syrien. Die drei gehen den Fragen „Wo erlebe ich Abschiede in meinem Leben?“, „Was bleibt?“, „Wie gehe ich mit diesen Abschieden um?“ und „Wie bekomme ich Perspektiven für mein weiteres Leben?“ nach.

Das Zuhören und Plaudern wird durch Saxophon und Klaviermusik umrahmt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.