Weihnachtsbaumverkauf in den Gemeinden für die gute Sache

Wann? 14.12.2013 08:30 Uhr

Wo? Kirchplatz St. Clemens, Flughafenstraße 56, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Unter Regie des Fördervereins St. Clemens und der Gemeindegruppe 60plus findet immer der Brackeler Weihnachtsbaum-Verkauf an der Flughafenstraße statt. (Foto: Olaf Eberth)
Dortmund: Kirchplatz St. Clemens |

Frisch im Sauerland geschlagen (fast) direkt in die Wohnstuben im Dortmunder Osten. Auch das geht!

Nur noch zweieinhalb Wochen bis zum Fest. Langsam Zeit also für die Überlegung, was es diesmal für ein Baum sein soll: etwa eine Nordmanntanne oder doch eine Blaufichte? Und wo soll man den Christbaum kaufen: im Baumarkt oder beim Straßenhändler?

Benefiz-Baumverkauf in Asseln, Brackel und Neuasseln

Eine schöne Alternative – einen Weihnachtsbaumverkauf für die gute Sache – bieten, seit Jahren schon, auch Gemeinden wie St. Clemens Brackel (siehe Fotos aus 2010) im Dortmunder Osten an.

Den nächsten Samstag, 14. Dezember, sollten sich jedenfalls alle interessierten Christbaum-Käufer dick in den Kalender eintragen: Dann läuft sowohl in den katholischen Kirchengemeinden in Brackel und Neuasseln, als auch in Asselns evangelischer Gemeinde wieder der traditionelle Weihnachtsbaum-Verkauf für die gute Sache. Allerdings: Vorbestellungen oder frühes Aufstehen sind schon ganz hilfreich, um tatsächlich noch einen Baum zu bekommen!

Gemeinde-Weihnachtsmarkt in Asseln

Frisch in sauerlandischen Schonungen geschlagen (fast) direkt in die Asselner Wohnstuben: Möglich macht's seit vielen Jahren der Vätertreff des Familienzentrums Arche. Am Ev. Gemeindehaus, Asselner Hellweg 161, verkaufen die Kita-Väter von 9 bis 14 Uhr die erst tags zuvor selbst geschlagenen Edel- und Nordmanntannen zugunsten der Kita Arche. Und das auf einem richtigen Gemeindeweihnachtsmarkt bei Kaffee, Waffeln, Glühwein & Co. und zur Musik des Posaunenchors.

Frisch geschlagene Nordmanntannen aus dem Sauerland verkaufen ab 8.30 Uhr auch der Förderverein St. Clemens und die Gruppe 60plus auf dem Brackeler Kirchplatz an der Flughafenstraße 56. Der Erlös dient der Finanzierung der Kirchenrenovierung.

In Neuasseln zeichnen die Erzieherinnen des Kindergartens St. Nikolaus von Flüe verantwortlich für den Baumverkauf ab 9.30 Uhr auf dem Kiga-Gelände, Arcostr. 70. Der Erlös ist für die Kita.

Gemeinschaft Hohenbuschei auch aktiv

P.S.: Die Neu-Brackeler Siedler der Gemeinschaft Hohenbuschei bieten Samstag in Kooperation mit der Interhomes AG von 12 bis 16 Uhr ebenfalls einen Baumverkauf an der Heinrich-Czerkus-Allee 17 bei Punsch, Glühwein und Lebkuchen an. Nur: Ein Benefizverkauf ist‘s nicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.