Einsteiger -Seminar für Videofilmer

Wann? 17.03.2015 19:30 Uhr bis 17.03.2015 21:30 Uhr

Wo? Gasthaus Pape, Flughafenstraße 66, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Gasthaus Pape | Herdecker Filmer als Referent in kostenfreien Workshops.
Der Filmklub Dortmund e.V. veranstaltet im Rahmen des diesjährigen Seminarprogramms fünf Workshops für Videofilm-Einsteiger. Einer der erfahrenen Referenten ist der Herdecker Filmer Erik Jäger, der auf nationalen und internationalen Kurzfilmwettbewerben vielfach mit Preisen ausgezeichnet wurde.
Der nächste Seminarabend ist am kommenden Dienstag, 17.03.2015, um 19:30 Uhr im Mehrzwecksaal des "Gasthaus Pape", Flughafenstr. 66, 44309 Dortmund-Brackel. Ein Kostenbeitrag wird nicht erhoben, eine Anmeldung im Internet unter www.filmklub-dortmund.de ist nicht erforderlich aber wünschenswert.
Erik Jäger wird an diesem Abend eine Einführung in den Filmschnitt geben. Dabei geht es um den Aufbau eines Filmschnittprogramms auf dem PC anhand von Beispielen mit zwei verschiedenen gängigen Softwareprodukten, das Laden eines Videofilms aus der Kamera oder aus dem Smartphone in den PC, die Zusammenstellung von Szenen in beliebiger Reihenfolge und das Kürzen von Szenen auf die richtige Länge ("Trimmen").
Angesprochen werden Kamerabesitzer, die bisher noch keine oder wenig Erfahrung in der Filmnachbearbeitung gesammelt haben und die Wirkung Ihrer Aufnahmen bei der Vorführung vor Publikum deutlich verbessern wollen. An späteren Abenden werden im monatlichen Abstand auch Titel- und Tongestaltung, Kommentar sprechen und die Ausgabe des Films auf DVD, USB-Stick oder der Transfer ins Internet erklärt.
Der Filmklub Dortmund e.V. besteht seit 75 Jahren, ist mit seinen Filmern stets auf Wettbewerben sehr erfolgreich und hat Mitglieder in ganz NRW. Er ist organisiert im Bundesverband Deutscher Film-Autoren. Gäste und Besucher sind stets willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.