Offizielle Inbetriebnahme des gesponserten AWO-Transporters

Wann? 03.12.2016 14:00 Uhr bis 03.12.2016 19:00 Uhr

Wo? Marie-Juchacz-Platz, Flegelstraße 42, 44319 Dortmund DE
Anzeige
Peter Berberich von der AWO in Asseln/Husen/Kurl hat maßgeblich bei Sponsoren für das AWO-Mobil geworben!
Dortmund: Marie-Juchacz-Platz | Ein lang gehegter Wunsch von Dortmunds größtem AWO-Ortsverein in Asseln/Husen/Kurl ist in Erfüllung gegangen: Die Anschaffung eines 9-sitzigen Kleintransporters.

Am 24.10.2016 wurde ein Opel Vivaro vom Autohaus Ebbinghaus in Kamen an den AWO-Ortsverein ausgeliefert. Die Anschaffung war möglich, weil zahlreiche örtliche und überörtliche Sponsoren mit Werbefolien auf dem Fahrzeug die Finanzierung sicherten.

Ab sofort können notwendige Transporte von Inventar, Materialien und Personen zwischen den AWO-Begegnungsstätten in Asseln und Husen oder zu externen Veranstaltungsorten problemloser organisiert werden. Vor allem ist aber beabsichtigt, mit dem Fahrzeug das soziale Hilfsangebot der örtlichen AWO zum Wohle der Bürger/innen im Dortmunder Nord/Osten zu verbessern.

Die AWO Asseln/Husen/Kurl möchte sich im Rahmen einer öffentlichen Fahrzeug-Präsentation bei allen Sponsoren, die mit ihrer finanziellen Unterstützung die Anschaffung des Fahrzeugs ermöglich haben, bedanken.

Alle Bürger/innen der Region sind herzlich eingeladen, sich am

Samstag, den 03.12.2016, ab 14.00 Uhr,
am Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42, DO-Asseln,

selbst ein Bild vom neuen AWO-Mobil zu machen.

Ein Mini-Weihnachtsmarkt mit Info-, Glühwein- und Bratwurstständen lädt zum Verweilen ein. Bis 19.00 Uhr können alle Interessenten/innen dann das AWO-Mobil begutachten und sich über die Möglichkeiten, die dieses Fahrzeug für den AWO-Ortsverein und die Bürger/innen der Region bietet, informieren.

=> AWO in Asseln/Husen/Kurl ist mehr, als du glaubst - siehe selbst:
http://www.awo-asseln.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.