Schneidern, Unterhaltung und Spiele stehen am Montag, 07.09.2015, im Mittelpunkt des Programmangebotes

Wann? 07.09.2015

Wo? Marie-Juchacz-Haus, Flegelstraße 42, 44319 Dortmund DE
Anzeige
Schneidern
Dortmund: Marie-Juchacz-Haus | Kursleiterin Beate Jansen startet am Montag, den 07.09.2015, mit ihrem Kurs „Schneidern“ (Zuschneiden und Nähen). Immer montags um 14.00 Uhr treffen sich die Kursteilnehmer/innen im Asselner Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42. Der Kurseinstieg ist jederzeit möglich. Die Kosten betragen 42,00 Euro für 8 Kurstage

Lustiges und Nachdenkliches trägt Willy Gottwald ab 15.00 Uhr den Besucher/innen des Marie-Juchacz-Hauses in der Asselner Flegelstr. 42 vor. Anschließend spielt Erika Gottwald mit den interessierten Besucher/innen Gesellschaftsspiele. Der Eintritt ist frei.

Der AWO Rommee-Club lädt ab 17.00 Uhr herzlich zum „Estra-Rommee“ ins Asselner Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42, ein. Das Mitspielen ist kostenfrei.

Unter der Leitung von Peter Nähle treffen sich immer montags um 18.00 Uhr begeisterte Doppelkopf-Fans zum gemeinsamen Spiel im Asselner Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42. Das Mitspielen ist kostenfrei.

=> Mehr zur AWO - hier:
http://www.awo-asseln.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.