Von der Draisine zum Karbon Fahrrad

Wann? 28.06.2013 10:00 Uhr

Wo? Brackel, Wieckesweg, 44309 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Brackel |

Mit dem ADFC Dortmund erleben sie die Entwicklung des Fahrrades.

Auf dem ca. 40 km und 5 Stunden langen und leichten Rundkurs radeln sie zum Fahrradmuseum nach Kamen. Hier steht ein Nachbau einer Holzdraisine aus dem Jahre 1817. Das muskelkraftbetriebene, einspurige Laufrad wurde von Herrn Karl Drais aus Mannheim erfunden. Dies ist die Urform des heutigen Fahrrades. Entwickelt auf der Grundlage des Zweiradprinzips. In dem Radmuseum der AWO werden sie durch die Kultur- und Technikgeschichte des Fahrrades geführt. Anschließend fahren wir zur City nach Unna. Hier werden wir eine Pause einlegen. Über die Massener Straße, Feld- und Seitenweg erreichen wir in DO-Wickede die S-Bahnlinie. Parallel zur Eisenbahntrasse radeln wir zum Ausgangspunkt zurück. Info: Radtourenleiter Reinhold Hesse, Tel. 0174 2927250, ADFC Dortmund, Tel. 0231 136685,
Flyer ADFC Dortmund, Radtouren, Veranstaltungen und Termine
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.