Winfried Thamm liest „Harras – Alles wird böse“ in der Dorfschänke in Sölde

Wann? 06.11.2015 19:00 Uhr

Wo? Zur Dorfschänke, Am Kapellenufer 73, 44289 Dortmund DE
Anzeige
Winfried Thamm
Dortmund: Zur Dorfschänke | Was mit „Harras – Der feindliche Freund“ begann, hat Winfried Thamm in diesem Roman fortgesetzt: Die Geschichte der beiden höchst unterschiedlichen Freunde, die in verschiedenen Welten leben.
Normalbürger trifft auf Egozentriker und das hat eine ganz eigene Dynamik.

Beschreibung: Die beiden Freunde Harras und Henning sind zerstritten. Durch Harras Schuld ist Henning schwer verletzt worden. Er beschließt, Harras nie mehr wiederzusehen, doch der lässt sich nicht abschütteln. Schließlich vertragen sie sich wieder: Alles wird gut.
Doch Harras hat Bedürfnisse, die Henning gar nicht passen. Um seine Ziele zu erreichen, setzt er alle Mittel ein: Alles wird schlecht.
Henning wehrt sich mit Händen und Füßen – und mit Stasia, wer auch immer das sein mag. Der Krieg der Freunde ist eröffnet: Alles wird böse.

Das schrieb die WAZ zum neuen Krimi von Winfried Thamm

Der Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.