2. Kneipentour Nordstraße, Nördliche Innenstadt

Wann? 18.03.2017 18:00 Uhr

Wo? Nordstraße, Nordstraße, 40477 Düsseldorf DE
Anzeige
Düsseldorf: Nordstraße | Bei der 2. Ausgabe der Kneipentour Nordstraße, Nördliche InnenstadtLivemusik Kneipentour Düsseldorf Nord am 18. März 2017 wird es erneut ein buntes und abwechslungsreiches Musikprogramm geben. An diesem Abend werden 15 verschiedene Livebands und Solokünstler in 14 Kneipen und Cafés auftreten. Angeboten wird ab 18 Uhr ein breit gefächertes und abwechslungsreiches Musikprogramm für Jung und Alt. Dabei wird jede Band etwa vier Stunden spielen und möglichst vielen musikbegeisterten Besuchern einen unvergesslichen Abend bereiten. Ob Oldies, Schlager, Rock‘n’Roll oder Popmusik oder Irish Folk – bei der Kneipentour wird ehrliche Musik für jeden Geschmack und jedes Alter dabei sein. Viele ausgelassene Menschen wandern durch das Viertel und machen diese Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis! Insgesamt 6 Stunden dauert diese Livemusik-Party, die in den verschiedenen Kneipen zu unterschiedlichen Zeiten, frühestens aber ab 18 Uhr, beginnt.
Um die einzelnen teilnehmenden Locations besser und vor allem schneller erreichen zu können, wird es dieses Mal einen Shuttlebus geben, der die Besucher ab 18 Uhr von einer Kneipe zur nächsten bringt. Alle Gäste mit Eintrittsbändchen haben freie Fahrt mit dem Shuttlebus, in dem ebenfalls eine tolle Band spielen wird. Theo Stockem und Dieter Schneider von den Hochhaus Freunden spielen Oldies und Klassiker. So heißt es erneut nicht nur in den vielen Kneipen, sondern auch im Shuttlebus: "Noch ne Runde"...
Nur einmal 8,50 Euro Eintritt bezahlen, dann sind die Gäste überall dabei und haben Zutritt zu allen teilnehmenden Locations. Die Eintrittsbänder für die „musikalische Wandernacht“ gibt es ab sofort bei allen teilnehmenden Gastronomen und den beiden VVK Stellen: Soulgoods an der Nordstrasse 6 und der HörbuchHandlung Romeike auf der Nordstraße 110.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.