IRAN AVANTGARDE - 50 Iranische Künstlerinnen in Düsseldorf - Vernissage

Wann? 23.02.2018 18:00 Uhr bis 18.03.2018 00:00 Uhr

Wo? Ateliergemeinschaft KHP, Adersstraße 45, 40215 Düsseldorf DE
Anzeige
Düsseldorf: Ateliergemeinschaft KHP | Mehr als 70 Bilder von Meisterinnen, Schülerinnen und freischaffenden Künstlerinnen bieten faszinierende Einblicke in die aktuelle iranische Kunst: eine Vielfalt an Botschaften, Emotionen und Hintergründen, die Verwurzelung in der historischen Ikonographie und ihre Emanzipation und nicht zuletzt das Thema Weiblichkeit, und was es bedeutet, Frau zu sein. Das KHP hat die Idee der Düsseldorfer Künstlerin Somayeh Salmani, eine einzigartige Austellung iranischer Künstlerinnen auszurichten, mit Freude umgesetzt. 
Der Oberbürgermeister von Düsseldorf, Thomas Geisel hat uns zugesagt, zu dieser brisanten Ausstellung ein Grußwort zu sprechen. Die Mitarbeiter der iranischen Botschaft wollen es sich überlegen. Was haben die iranischen Künstlerinnen heute zu sagen?
Überaus raffinierte Bild-Botschaften liefern 50 Künstlerinnen direkt aus dem Iran zusammen mit 3 Iranerinnen aus Düsseldorf, Hamburg und London, die gleichfalls frei schaffen wollen und trotzdem Sorge um Ihre Freundinnen im Iran tragen. In Vertretung für diejenigen, die nicht aus dem Iran anreisen können, kommt die Künstlerin Maryam Mahdavi mit sämtlichen Bildern im Gepäck.
Das KHP ist überwältigt von dem Echo derjenigen Frauen, die sich mit 1-2 Bildern jeweils aus dem Iran angemeldet haben, zuerst waren es nur wenige, dann kamen immer mehr dazu. Einige Professorinnen präsentieren sich mit Ihren Schülerinnen, die subtil und gewagt sich zeigen wollen.
Aufgrund der großen Resonanz haben wir einen zusätzlichen Veranstaltungsraum organisiert, der uns in den Räumen der Park-Kultur - Ost Str. 118, 40210 Düsseldorf - freundlich von Geschäftsführer Roland Ermrich zu Verfügung gestellt wird. Dort wird auch am Abend der Vernissage Thomas Geisel seine Ansprache halten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.