Theater an der Kö verkauft Karten für „Honig im Kopf“ zugunsten vom Kinderschutzbund Düsseldorf

Wann? 26.04.2017 20:00 Uhr

Wo? Theater an der Kö, in den Schadow Arkaden, Düsseldorf DE
Anzeige
Düsseldorf: Theater an der Kö | Basierend auf dem gleichnamigen Film von Til Schweiger hat René Heinersdorff die Geschichte von „Honig im Kopf“ nach einer Vorlage von Florian Battermann geschickt für die Bühne adaptiert. Neben dem alternden und vergesslichen Amandus steht seine Enkelin Tilda im Mittelpunkt des Theaterstücks.
Sie möchte nicht, dass ihr Opa in eine Alters-Residenz abgeschoben wird. Die Familie versucht alles, ihn bei sich zu behalten. Doch die Katastrophen lassen nicht lange auf sich warten: Tilda beschließt, ihrem Opa noch einmal Venedig zu zeigen. Die Reise dorthin wird ein Wettlauf gegen die Zeit… Darsteller sind unter anderem Achim Wolff, Karsten Speck und Astrid Kohrs.
Tilda wird von der erwachsenen, aber dennoch kindlich wirkenden Schauspielerin Anne Bedenbender gespielt.
Die Karten können an der Kasse vom Theater an der Kö bestellt bzw. gekauft werden: Telefon: 0211 322333, E-Mail: info@theateranderkoe.de
Bei Angabe des Stichworts „KINDERSCHUTZBUND“ können die Karten der Preiskategorie 1 für die Aufführung am 26. April 2017, 20 Uhr zum Mindestpreis von 20 € erstanden werden (regulärer Preis: 28 €). Der Reinerlös aus dem Kartenverkauf geht als Spende an den Kinderschutzbund Düsseldorf. Der Kinderschutzbund würde sich über einen freiwilligen Spendenbeitrag über die 20 € hinaus freuen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.