Endspurt für Fund-Fahrrad-Versteigerung läuft!

Wann? 28.11.2017 09:00 Uhr

Wo? Stadtgebiet, 40221 Düsseldorf DE
Anzeige
Düsseldorf: Stadtgebiet | Zum letzten Mal in diesem Jahr werden im städtischen Fundbüro, Erkrather Straße 1-3, am Dienstag, 28. November, gefundene und sichergestellte Fahrräder versteigert. Die Auktion beginnt um 9 Uhr, eine Besichtigung der Fahrräder ist vorab ab 8.30 Uhr möglich.
Versteigert werden rund 60 Räder, unter denen sich neben Damen-, Herren- und Kinderrädern in den verschiedensten Typen und Radgrößen (20, 24, 26, 27,5 und 28 Zoll) auch ein Herren-Elektro-All-Terrain-Bike der Marke Fischer "mit 27,5-Fat-Bike-Bereifung" befindet. Dieses Rad wird nach den Erfahrungen der Mitarbeiter des Fundbüros mit zu den begehrtesten Objekten des Tages gehören. Aber auch die recht neuwertigen Räder der Marken Kettler Alu-Rad, Typ Nena (28-Zoll-Damenrad mit extra-tiefem Einstieg), Maxim Vigo (28-Zoll-Damen-Cityrad) und Conway (28-Zoll-Herren-All-Terrain-Rad) sowie ein lilafarbenes 28-Zoll-Damenhollandrad der Marke Rheinfels gehören zu den wohl interessantesten Stücken. Im Angebot dieser Versteigerung sind auch zwei faltbare (Kinder-)Fahrradanhänger mit seitlicher Befestigungsstange (einmal Marke M-Wave und einmal eines unbekannten Herstellers) mit 20-Zoll-Felgen.
Mit dem Zuschlag geht das ersteigerte Fahrrad in das Eigentum des Meistbietenden über. Die Räder müssen sofort bar bezahlt werden und können direkt mitgenommen werden. Der Erwerber erhält einen Eigentumsnachweis.
Bei den letzten Versteigerungen wurden die meisten Fahrräder für 30 bis 50 Euro versteigert. Eine Garantie auf die Vollständigkeit oder Funktionstüchtigkeit der Räder gibt es nicht, auf offensichtliche Schäden wird aber hingewiesen.
Die nächste Versteigerung gefundener Fahrräder findet Anfang des nächsten Jahres statt. Der genaue Termin sowie weitere Angaben zum städtischen Fundbüro und die jeweils aktuellen Termine werden im Internet unter www.duesseldorf.de/ordnungsamt/fund/index.html bekannt gegeben.
Die nächste Versteigerung allgemeiner Fundsachen ("...alles außer Fahrräder") findet am Dienstag, 12. Dezember, statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.