Wenn Schatten auf die Seele fallen... - Leben mit Depressionen

Wann? 13.03.2015 20:00 Uhr

Wo? St. Maria in den Benden, Dechenweg 40, 40591 Düsseldorf DE
Anzeige
Diakon und Kabarettist Willibert Pauels
Düsseldorf: St. Maria in den Benden |

In der kommenden Woche veranstaltet die Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen die VIII. CREDO-Themenwoche. Von Montag bis Donnerstag geht es in Vorträgen, Lesungen und Gesprächen um das Thema Depressionen.


„Wir merken in der Seelsorge immer wieder, wie viele Menschen als Patienten, Angehörige, Freunde oder Kollegen von dieser Krankheit betroffen sind. Nur sprechen möchte kaum jemand darüber“, sagt Pastoralreferent Martin Kürble. Daran möchte die CREDO-Themenwoche etwas ändern. „Wir wollen die seelischen Erkrankungen aus dem Tabu-Bereich herausholen und den Menschen Mut machen, darüber zu sprechen und sich Hilfe zu suchen“, sagt Kürble. Dabei helfen hochkarätige Referenten, die sich in ihrer Arbeit ebenfalls diese Anliegen „auf die Fahnen geschrieben“ haben.
So sind mit dem Kabarettisten und Diakon Willibert Pauels (Montag, 09. März) und dem Bestsellerautor Viktor Staudt (Donnerstag, 12. März) selber von der Krankheit Betroffene dabei. Viktor Staudt, der einen Suizidversuch überlebt hat und seitdem im Rollstuhl sitzt, wird aus seinem im letzten Jahr erschienenen Buch lesen und über sein „neues Leben“ sprechen. Aus der Sicht des Seelsorgers und Arztes sprechen der Klinikpfarrer Prof. Wolfgang Reuter (Dienstag, 10. März) und der Psychiater Dr. Michael van Kampen (Mittwoch, 11. März). Die Themenabende beginnen jeweils um 20.00 Uhr in St. Maria in den Benden, Dechenweg 40. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Die Abende sind eine Mischung aus Vortrag und Gespräch, denn „wir legen Wert darauf, dass unser Publikum Informationen an die Hand bekommt und mit unseren Referenten ins Gespräch kommen kann“, erklärt Martin Kürble das Konzept der CREDO-Woche.
Am Freitag, 13. März, endet die Themenwoche mit einem „Wohlfühlabend für Leib & Seele“. Bei einem 4-Gänge-Menü von Chefkoch Oliver Neuhoff und klassischer Musik sollen die Gäste im eigens reservierten Klosterhof im Maxhaus (Altstadt) die guten Seiten des Lebens erfahren. Tickets für diesen außergewöhnlichen Abschlussabend der Themenwoche sind bis zum 10. März noch in allen Büros der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen zum Preis von 40,- Euro (exkl. Getränke) erhältlich.
Informationen zur CREDO-Themenwoche stehen auf auch der Homepage www.meinegemein.de und bei www.facebook.com/rheinbogen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.