ruhrKUNSTort startet Advents-Events

Wann? 29.11.2015 17:00 Uhr

Wo? ruhrKUNSTort, Fabrikstraße 23, 47119 Duisburg DE
Anzeige
Duisburg: ruhrKUNSTort | 2013 veranstaltete der ruhrKUNSTort erstmalig die ADVENTS-EVENTS und präsentierte an vier Advent-Sonntagen eine Reise in die Welt der Musik, des Theaters und der Literatur. Mit Erfolg - denn auf vielfacher Nachfrage wird diese Veranstaltungsreihe in diesem Jahr wieder in dem Atelier von Britta Odenthal, Ralf Lüttmann und Arno Bortz stattfinden.

Den Auftakt machen CHAZZ, und sie fragen:

„Gab es ein Leben vor Spotify? Und falls ja, war es lebenswert? Was machte man, als es weder Internet, noch MP3s, noch Diskos gab?“

Die Band "Chazz" mit ihrer Sängerin Ina Hiester nimmt die Zuhörer mit in den Alltag der Dreißiger- und Vierziger-Jahre, wie er in Frankreich und Deutschland gelebt wurde. Damals wie heute gab es Trends und Themen, die die Menschen bewegten, und Künstler wie Edith Piaf und Django Reinhardt schafften es auch ohne Gefällt-Mir-Button, geliked zu werden.

Die Weltwirtschaftskrise hatte den Golden Twenties gerade ein rapides Ende gesetzt, und wie die Menschen veränderte sich auch die Musik. Der Gypsy-Jazz als erste europäische Jazz-Form begeisterte mit einer herrlichen Mischung aus Leichtigkeit, Schmiss und Melancholie, die nicht selten einen ironischen Beiklang hatte. Diese Ironie unterstreicht Chazz mit Situationskomik und Anekdoten von damals und heute, die das kurzweilige Programm augenzwinkernd abrunden.

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine atemberaubende Reise durch die 30er und vierziger Jahre. Tauchen Sie ein in die golden Twenties und genießen Sie Chansons a la Françoise.

Sonntag, 29.11., 17.00 Uhr
ruhrKUNSTort, Fabrikstr. 23, 47119 Duisburg
Eintritt: frei(willig)

Weitere Termine im ruhrKUNSTort:
06.12., 17.00 Uhr – Nadine Muriel liest aus ihren Büchern
13.06., 19.00 Uhr – Capoccino – zwei Gitarren-zwei Stimmen
20.12., 19.00 Uhr – JO – Singer und Songwriter
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.