Très bien: CHAZZ im ruhrKUNSTort zur Vernissage von Britta Odenthal

Wann? 06.06.2015 19:00 Uhr

Wo? ruhrKUNSTort, Fabrikstraße 23, 47119 Duisburg DE
Anzeige
(Foto: Chazz)
Duisburg: ruhrKUNSTort |

Musikalischer Leckerbissen zu TheaterFotos

Chazz lässt die handgemachte urbane Swingmusik wiederauferstehen, wie sie in Frankreich der dreißiger und vierziger Jahre gespielt wurde. Mit charismatischen wie unvergesslichen Melodien klang sie einst trotzig-jazzig aus den Tanzsälen der (Besatzungs)-Zeiten; später wurde sie zum Sinnbild einer neuen Lebensfreude der befreiten Franzosen. Die Meister dieser Musik wie Gus Viseur und Vincent Marceau, vor allem aber der große Django Reinhard und die mitreißende Edith Piaf wurden zu zeitlosen Ikonen.

Diese Art von Musik erlebt - von Frankreich ausgehend - seit einigen Jahren eine echte Renaissance, wie man nicht zuletzt an den Erfolgen der Sängerin ZAZ beeindruckend verfolgend kann.

Die Mitglieder der 2014 gegründeten Band Chazz haben sich allesamt von dieser Musik infizieren lassen, und schon die ersten Auftritte haben gezeigt, dass auch ihr Publikum gegen diese spezielle Mischung aus Gesang, Gitarren, Akkordeon und Kontrabass alles andere als immun ist.

Chazz das sind:
Karoline Bettex: Gesang
Dagmar Domeier: Akkordeon
Arnim Sommer: Kontrabass
Sven Dunkhorst: Gitarre
Dirk Heckmann: Gitarre

Chazz werden mit ihrer musikalischen Zeitreise die Ausstellung von Britta Odenthal begleiten, die an diesem Abend erstmals Fotos präsentieren wird. Zu ihrem Motto: "Alles nur Theater..."? bilden Chazz den idealen musikalischen Rahmen zu einem grandiosen Abend.

Weitere Infos zu Chazz: www.chazz.life

ruhrKUNSTort
Fabrikstr. 23
47119 Duisburg

Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Musiker willkommen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.