Galaktischer Tag im Zoo Duisburg

Anzeige
Manch ein Zoobesucher fragt sich schon beim Anblick von Tieren wie Flachlandtapir, Schnabeligel oder Ameisenbär, ob diese Wesen nicht eigentlich von einem fremden Stern kommen.

So richtig galaktisch geht es aber am kommenden Sonntag, den 11.06.2017 zu, wenn sich von 11:00 – 17:00 Uhr fast 60 (!) Charaktere der beliebten Star-Wars-Filmreihe im Zoo Duisburg tummeln:

Jediritter, Kopfgeldjäger, Darth Vader, Sith Lords sowie jede Menge anderer Figuren aus der den Kult-Saga.

All diese Figuren aus fernen Galaxien gehören zur irdischen Warsler Entertainment Group und gewähren den Zoobesuchern am „Galaktischen Tag“ Einblicke in ihr Universum. Interstellarer Treffpunkt für die Sternenkrieger ist die Afrika Lodge im Herzen des Zoo Duisburg.

Am Nachmittag werden sich alle Charaktere zu einer eindrucksvollen Parade formieren und gemeinsam durch die Westseite des Zoos wandern.

Große und kleine Gäste, die sich trauen, dürfen sich selbstverständlich gerne mit Darth Vader & Co. fotografieren lassen. Eine besonders beeindruckende Fotokulisse bieten eine detailgetreu nachgebaute Laserkanone und der Fotopoint vom Planeten Hoth.

Die Zoobesucher sind übrigens eingeladen, selbst aktiv an dem Tag teilzunehmen:

Alle Besucher, die als Yoda verkleidet sind, erhalten an der Kasse freien Eintritt.

Dem schönsten aller Yodas winkt übrigens ein besonderer Preis.

Die Möglichkeit zur Teilnahme an dem Wettbewerb besteht von 12:00 – 13:00 Uhr und von 15:00 - 16:00 Uhr an der Afrika Lodge.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.