Podiumsdiskussion "Rücken" auf der Gesundheits•Messe•Ruhr 2016

Wann? 12.03.2016 12:30 Uhr

Wo? City Palais, Königstraße, 47051 Duisburg DE
Anzeige
Das aktuelle Vortragsprogramm zur Gesundheits•Messe•Ruhr am 12.-13.3. – Eintritt frei (Stand: 10.03.)
Duisburg: City Palais | Podiumsdiskussion „Rücken“, Samstag 12.30 Uhr

Schätzungen zufolge hatten 60 bis 80 Prozent der deutschen Bevölkerung schon mindestens einmal im Leben Rückenschmerzen. Etwa 40 Prozent haben oft oder sogar dauerhaft damit zu kämpfen. Wir kennen das also fast alle: Schmerzen im Bereich des Rückens, die auch in die Beine ausstrahlen, uns unbeweglich machen und Schonhaltungen einnehmen lassen und schlichtweg die Lebensqualität deutlich einschränken.

Am ersten Messetag der Gesundheits•Messe•Ruhr im CityPalais Duisburg (12.-13.3.) findet um 12.30 Uhr auf dem Podium passend zum Thema „Rücken“ eine Podiumsdiskussion statt, zu der teilnehmende Fachärzte über Möglichkeiten bei der Behandlung und Therapie von Rückenleiden sprechen werden. Der Eintritt zur Messe und zu den Vorträgen ist frei. Die Messe findet am 12. und 13.3. von 11-17 Uhr statt.


Teilnehmende Referenten – Podiumsdiskussion Rücken


• Prof. Dr. Michael Zimmermann, Chefarzt der Neurochirurgie, Ev. Klinikum Niederrhein, Duisburg

• Prof. Dr. med. Martin Scholz
Facharzt für Neurochirurgie und spezielle neurochirurgische Intensivmedizin, Sana Kliniken, Duisburg

• Arthur Praetorius, Sportwissenschaftler, Klinik für Arthroskopische Chirurgie, Sporttraumatologie und Sportmedizin, BG Klinikum Duisburg

• Dr. Thomas Unverzagt, Leitender Oberarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, Ev. Krankenhaus BETHESDA, Duisburg

Moderation durch Guido Jansen, ehemaliger Radio Duisburg Moderator

Messebesucher haben die Möglichkeit verschiedene Vorträge zu Gesundheitsthemen zu besuchen und zudem kostenlose Service-Leistungen auf der Messe wahrzunehmen.

Das Vortragsprogramm und alle Informationen zur Messe unter www.gesundheitsmesse.ruhr
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.