Altersarmut in Ennepetal

Wann? 14.09.2016 19:30 Uhr

Wo? Hotel-Restaurant Rosine, Bergstraße 4, 58256 Ennepetal DE
Anzeige
Ennepetal: Hotel-Restaurant Rosine | Der Verein "Der Blumenstrauss in Ennepetal" e.V. lädt für Mittwoch den 14. September um 19.30 Uhr in das Hotel-Restaurant Rosine, Bergstraße 4-6, Ennepetal-Voerde ein.
Das Thema lautet: "Armut droht für viele Menschen im Alter - Mehr Ältere dauerhaft in Hartz IV ?"
Zu diesem Thema sprechen: Prof.Dr. Werner Schönig von der Fachhochschule Köln, sowie Wolfgang Wähnke (Projektleiter "Lebenswerte Komune" bei der Bertelsmann-Stiftung). Dazu kommt die heimische Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf.
Der Verein "Der Blumenstrauss in Ennepetal" e.V. musste bei seiner bisherigen Arbeit in Ennepetal mit Erschrecken feststellen, dass viele Ältere arbeiten müssen oder dauerhaft von Hartz IV leben, weil ihre Rente einfach nicht zum Leben reicht. Dazu kommt, dass es hauptsächlich Frauen sind, die zu dieser Gruppe gehören.
In der heutigen Zeit wo die Schere zwischen Arm und Reich immer größer wird, arbeiten auch viele jüngere Menschen im Niedriglohnsektor und können so keine private Vorsorge für das Alter treffen. Das kann doch nicht Sinn eines solch reichen Landes wie Deutschland sein.
Deshalb wollen wir an diesem Abend versuchen, Anregungen bzw. Zukunftslösungen und Zukunftsplanungen zusammen mit den Gästen zu diskutieren.
Alle sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen und können ihre Fragen an die Experten stellen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.