Kunstspur Essen - Offenes Atelier in Essen-Kettwig

Wann? 16.09.2017 15:00 Uhr bis 17.09.2017 19:00 Uhr

Wo? Freischlag Bildhauerwerkstatt, Heiligenhauser Str. 77, 45219 Essen DE
Anzeige
Essen: Freischlag Bildhauerwerkstatt | Am Wochenende 16./17. September öffnet das Bildhauerhepaar Anette Lenzing und Lukas Lenzing im Rahmen der Essener Kunstspur 2017 seine Werkstatt in Kettwig vor der Brücke.
Bereits zum 19. Mal in Folge öffnen in diesem Herbst Künstler und Künstlerinnen ihre Ateliers, um sich einem breiten Publikum vorzustellen. Jedes Jahr begeben sich mehr Besucher auf die Spur der geöffneten Ateliers. So ist es möglich, spannende Einblicke in kreative Entstehungsprozesse zu gewinnen und sich einen Überblick über das breite Spektrum der Essener Künstlerszene zu verschaffen.
Ebenso unterschiedlich wie die Arbeiten der einzelnen Kreativen sind auch die Entstehungsorte. Die "Kunstspur", die vom Kulturbüro der Stadt Essen organisiert wird, führt Besucher in städtische Atelierhäuser, Kulturwerkstätten und auch in Privathäuser, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind.

Das Atelier von Anette und Lukas Lenzing, im Gewerbegebiet Heiligenhauser Straße, öffnet am 16./17. September 2017, jeweils von 15 - 19 Uhr. In den großen Räumen und im Außenbereich sind neue Skulpturen aus Stein und Holz, sowie Objekte und Installationen zu sehen.
Als Gastkünstlerinnen sind dieses Jahr Alina Serebrennikov (Malerei) aus Köln und Kathrin Thelen (Fotografie) aus Bedburg dabei.

Das Kulturbüro gibt in jedem Jahr ein kostenloses Faltblatt heraus. In diesem Flyer sind alle beteiligten Künstler, die Adressen und Öffnungszeiten der Ateliers sowie die besten Verkehrsverbindungen ab Essen Hauptbahnhof aufgeführt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.